Symbolbild: Impfung gegen Corona © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Ramadan

Ist eine Corona-Impfung während des Fastens möglich?

Eine Frage, die Muslime vor allem während Ramadan in Pandemie-Zeiten interessiert, ist: Können Fastende sich impfen lassen? Islamische Gelehrtenräte sind sich einig.

RAMADAN

Warum ein nachhaltiger Iftar?

Der Ramadan ist auch ein Monat der Achtsamkeit. Deshalb sollten Muslime nachhaltige und wirkungsvolle Iftare veranstalten, um ihrer Umwelt nicht zu schaden. Ein Gastbeitrag von Bils...

Rassismus

Rassistisch motivierte Kriminalität und ihr Deutungsrahmen – das Beispiel Hanau

Die Aufarbeitung rassistischer Taten in Deutschland lässt viele Fragen offen. Rabia Kökten schreibt über die rassistischen Morde in Hanau ...

Christchurch-Attentat

„Alles ist vorbei, ich werde hier sterben“

Der Anschlag in Christchurch hat Neuseeland erschüttert und sorgt auch zwei Jahre danach weltweit für Entsetzen. Zwei Überlebende berichten.

Corona Moschee

Während des Ramadan wird in vielen Moscheen das Tarâwîh-Gebet verrichtet. Aufgrund der nächtlichen Ausgangssperre wird sie nun vielerorts ausgesetzt.

18
04
2021
0
Muslime zu Iftar in der Kirche Santa Anna in Barcelona

Auf Anfrage eines muslimischen Vereins vor Ort bietet die Santa Anna Kirche in Barcelona während des Ramadan Iftar auf dem Hof.

17
04
2021
0
Gebetsruf Minarett,

In einigen Städten ist über den Ramadan der Gebetsruf erlaubt. Eine erfreuliche Geste für Muslime im Rahmen der Corona-Einschränkungen.

17
04
2021
0
nachhaltiger Iftar

Der Ramadan ist auch ein Monat der Achtsamkeit. Deshalb sollten Muslime nachhaltige und wirkungsvolle Iftare veranstalten, um ihrer Umwelt nicht zu schaden. Ein Gastbeitrag von Bilsena Ibrahimovic und Diana Schild.

17
04
2021
0
Dialog Religion

In Bayern wurde das Forschungszentrum für Interreligiöse Diskurse nun offiziell eröffnet. Ziel sei es, den Austausch zwischen den Religionen zu fördern.

16
04
2021
Baden-Württemberg Stiftungsmodell

Die Landesregierung in Rheinland-Pfalz setzt die Zielvereinbarung mit der DITIB fort. Kulturminister Wolf spricht von einem „sehr schwerwiegenden Vorfall“.

16
04
2021
0

FREITAGSPREDIGTEN, 16.04.2021

Fasten, Monat des Korans und Zakat

Freitagspredigt

Die Hutba wird beim wöchentlichen Freitagsgebet der Muslime gehalten und behandelt sowohl religiöse, als auch gesellschaftliche Themen. IslamiQ liefert jede Woche einen Überblick.

16
04
2021
0
Islamfeindlichkeit Antisemitismus

Die Koalition streitet über eine neue Strafnorm, die gruppenbezogene Beleidigungen erfassen soll – allerdings nur Gruppen, die während der NS-Zeit verfolgt wurden.

15
04
2021
Das Leid der Rohingya hört nicht auf. © shutterstock

Bei der gewaltsamen Niederschlagung der Proteste gegen die Militärdiktatur in Myanmar werden muslimische Dörfer Ziel von Einsätzen der Sicherheitskräfte.

15
04
2021
0

Debatte

Justiz und Kopftuch. Never ending Story

Nordrhein-Westfalen

Staatliche Neutralität und das Kopftuch: A never ending story

Religiöse Kleidung ist in der nordrhein-westfälischen Justiz von nun an verboten. Für Musliminnen kommt das einem Kopftuchverbot gleich. Die Juristin Maryam Kamil Abdulsalam schreibt über die Auswirkungen und Widersprüchlichkeit dieses Verbots.

Landtagswahlen

Rheinland-Pfalz

Landtagswahlen: Zukunft der Muslime mitgestalten

Symbolbild - Urteil Halle, Synagoge © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Nordrhein-Westfalen

Kopftuchverbot in der Justiz: Was denken Musliminnen darüber?

Landtagswahlen in Baden-Württemberg © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Baden-Württemberg

Landtagswahlen: Muslime rufen zur Wahl auf

Mehr ➞

Gesellschaft

Rechtsextremismus, Feindeslisten, Neonazi, Verfassungsschutz

Thüringen

Beratung fordert mehr Anstrengungen gegen Rechts

Die Opferberatung Ezra zählte 2020 mehr als 100 Fälle rechter Angriffe. Zudem monieren die Berater eine träge Strafverfolgung und fordern mehr Druck gegen kriminelle Rechtsextreme.

Ramadan 2020-Iftar to go © facebook, bearbeitet by iQ

Ramadan 2021

Muslime wollen mit Aktionen die Folgen der Pandemie abmildern

Studie: Rechtsextreme Einstellungen dauerhaft auf hohem Niveau ©shutterstock, bearbeitet by iQ

Thüringen-Monitor

Studie: Weniger rechtsextreme Einstellungen in Thüringen

Ramadan-Lichter

Ramadan 2021

Regierung wünscht Muslimen zum Ramadan Gesundheit und Zuversicht

Mehr ➞

Panorama

Muslime, Wahlen, Nationalrat in Österreich © Shutterstock, bearbeitet islamiQ.

Österreich

Geschlossene Moschee erhält Rechtspersönlichkeit zurück

Nach dem Terroranschlag in Wien wurde eine Moschee geschlossen. Die Behörde konnte allerdings keine Beweise für ihre Schließung vorbringen.

Moschee

Frankreich

Moschee mit islamfeindlichen Parolen beschmiert

Kopftuchverbot

DEBATTE

#HandsOffMyHijab – Frankreich streitet über ein Kopftuchverbot

Rohingya-Lager in Bangladesch

Bangladesch

Rückführung von Rohingya: Bangladesch bittet USA um Hilfe

Mehr ➞

Recht

Rechtsextremismus und Rassismus

Beamtengesetz

Bundesregierung plant Kopftuchverbot für Beamtinnen

Die Bundesregierung will das Beamtengesetz aktualisieren. Die Änderung beinhaltet auch ein Kopftuchverbot, das bundesweit und in allen Behörden gelten soll.

Kein Kopftuch im Fitnessstudio

Hamburg

Urteil: Fitnessstudio muss Muslimin 1.000 Euro zahlen

Justiz und Kopftuchverbot

Nordrhein-Westfalen

NRW-Landtag beschließt Kopftuchverbot für Justiz

Kopftuchverbot

EUROPÄISCHER GERICHTSHOF

Muslime kritisieren Gutachten zum Kopftuchverbot am Arbeitsplatz

Mehr ➞

Feuilleton

Berlin

Ausstellung: Die Strahlkraft der Alhambra

Im Berliner Museum für Islamische Kunst ist „Die Strahlkraft der Alhambra“ bis zum 20. Juni 2021 ausgestellt.

Deutschland deine Umma!

„Muslime sollten mehr in öffentlichen Institutionen tätig sein“

Asmaa El Maaroufi © Shirin Fachar, bearbeitet by iQ.

MUSLIMISCHE AKADEMIKER

„Wer zu Gott will, kann nicht ohne das Tier“

Diskriminierung in der deutschen Filmbranche

Vielfalt

Studie offenbart Diskriminierung in der deutschen Filmbranche

Mehr ➞

Politik

Die Linke © Facebook/DieLinke

Antimuslimischer Rassismus

Linke fordert Gleichbehandlung aller Religionen im Wahlprogramm

Die Linkspartei hat den Entwurf ihres Wahlprogramms vorgelegt und widmet den Themen Religion und Religionsfreiheit einen eigenen Abschnitt.

Symbolfoto: AfD, Verfassungsschutz © Shutterstock, bearbeitet by islamiQ

Bundesamt für Verfassungsschutz

Verfassungsschutz erklärt AfD zum rechtsextremistischen Verdachtsfall

Urteil

Düsseldorf

Urteil: Niqab bleibt am Steuer verboten

Landtagswahlen, Vositzender der Thüringer AfD, Björn Höcke. © (flickr/metropolico.org/CC 2.0)

AfD

Staatsanwaltschaft will Höckes Immunität aufheben

Mehr ➞