Anschlag in Hanau

Generalstaatsanwaltschaft

Anschlag in Hanau – Keine weiteren Ermittlungen zu Notausgang

Auch die Generalstaatsanwaltschaft hat die Ermittlungen zu dem verschlossenen Notausgang in Hanau eingestellt. Grund sei kein hinreichender Tatverdacht.

Bestattungen

Islamische Bestattungen in Deutschland – eine Chronologie

Die Bestattungskultur in Deutschland sterbender Muslime ist im Wandel. Immer mehr Kommunen öffnen sich für die islamische Bestattung. Islam...

Nordrhein-Westfalen

Landtagswahlen in NRW – Wahlprüfsteine rund um Islam und Muslime

Am 15. Mai finden Landtagswahlen in NRW statt. Wie stehen die Parteien zu Themen rund um Islam und Muslime? IslamiQ liefert die Antworten. Ei...

SCHLESWIG-HOLSTEIN

„Geht wählen!“ – Muslime rufen zur Wahl auf

Am Sonntag wird in Schleswig-Holstein gewählt. Dabei wird es auch um die Zukunft des Staatsvertrags gehen. Muslimische Vertreter rufen zur Wahl auf.

Symbolbild: Integration und Vielfalt @ shutterstock, bearbeitet by iQ

Ihre Projekte werden vom Bund gefördert. Dennoch hat ein großer Teil der Menschen, die sich für die Akzeptanz gesellschaftlicher Vielfalt einsetzen, das Gefühl, dass der Raum für solche Aktivitäten schrumpft. Das zeigt eine Befragung.

18
05
2022
0
Buffalo

Das Gedankengut hinter dem Hassverbrechen von Buffalo findet in den USA weite Verbreitung und hat tiefe Wurzeln. Sie reichen zurück bis in die Zeit des Nationalsozialismus.

17
05
2022
0
Burkini-Verbot in Koblenz, Burkinis (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Und wieder streitet Frankreich über Kopftuch & Co. Grenoble lässt künftig Burkinis in Schwimmbädern zu – die Menschen sollen tragen, was sie wollen, meint der Bürgermeister. Kritiker sehen einen politischen Islam auf den Vormarsch, es gibt Drohungen.

17
05
2022
0
Hanau KRM, Verfassungsschutz

Der Hanauer Attentäter hatte sich verfolgt gefühlt. Er erstattete Strafanzeigen, suchte den Kontakt zum Verfassungsschutz und stellte eine „Botschaft an das deutsche Volk“ ins Internet. Doch den Verfassungsschützern blieb er unbekannt.

17
05
2022
0
Islamische Bestattungen

Die Bestattungskultur in Deutschland sterbender Muslime ist im Wandel. Immer mehr Kommunen öffnen sich für die islamische Bestattung. IslamiQ hat die wichtigsten Ereignisse zusammengefasst. Eine Chronologie.

16
05
2022
0
Kopftuchverbot

Nach dem mutmaßlich vereitelten Bombenanschlag auf eine Essener Schule hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen gegen den verdächtigen Gymnasiasten übernommen.

16
05
2022
0
Menschenrechtspreis für muslimische Minderheiten-Aktivistin Sayragul Sauytbay @facebook, bearbeitet by iQ

Sayragul Sauytbay ist am Sonntag mit dem Nürnberger Menschenrechtspreis geehrt worden. Die Auszeichnung würdigt das Engagement der 45-jährigen Kasachin für die muslimische Minderheit in China.

16
05
2022
Shireen Abu Akleh, Jerusalem

Beim Trauerzug der getöteten Al-Jazeera-Journalistin Schireen Abu Akleh kam zur eskalierenden Gewalt von israelischen Polizisten. Die Videos des Trauerzugs haben international für Bestürzung gesorgt.

15
05
2022
0
Buffalo

Vor einem Supermarkt in Buffalo hat ein mutmaßlich 18-jähriger Rechtsextremist auf 13 Personen geschossen, elf davon waren schwarz – zehn Menschen starben. Der Täter streamte den Anschlag live im Internet.

15
05
2022
Rechtsextreme Polizei-Chats

Nach dem mutmaßlich vereitelten Bombenanschlag auf eine Essener Schule ist der verdächtige Gymnasiast in Untersuchungshaft. Die Ermittler sprechen von einer rechtsextremistisch motivierten Tat.

14
05
2022
0

Debatte

Fasten Ramadan

Ramadan

Ramadan 2022 – etwas wie früher, aber trotzdem anders

Lockdown, Einschränkungen und keine Gemeinschaft in der Moschee – der Ramadan verlief in den letzten zwei Jahren für viele einsam und abgeschottet. Dieses Jahr erleben Muslime wieder einen Ramadan wie früher.

Symbolbild: Pflegekinder

Pflegekinderwesen

Zwei Blickwinkel – vier Geschichten

Pflegekinderhilfe

PFLEGEKINDERHILFE

„Eltern dürfen die Pflegefamilie für ihr Kind mitaussuchen“

Moscheeangriff

Kommentar

Wann ist ein Angriff auf eine Moschee ein Moscheeangriff?

Mehr ➞

Gesellschaft

Rechtsextreme Polizei-Chats

Essen

Terroralarm an Essener Schule: Haftbefehl gegen Schüler erlassen

Nach dem mutmaßlich vereitelten Bombenanschlag auf eine Essener Schule ist der verdächtige Gymnasiast in Untersuchungshaft. Die Ermittler sprechen von einer rechtsextremistisch motivierten Tat.

Rechtsextremismus, Feindeslisten, Neonazi, Verfassungsschutz

Rechtsextremismus

Rechtsextremisten in Sicherheitsbehörden: Mehr als 100 Fälle pro Jahr

Mahnmal für Hanau-Opfer: Modell von Heiko Hünnerkopf © Stadt Hanau, bearbeitet by iQ

Hanau

Erinnerung an Hanau-Opfer – Mahnmal einstimmig gewählt

Freitagspredigt

Freitagspredigten, 13.05.2022

Geschwisterlichkeit, Bittgebet, Liebe

Mehr ➞

Recht

Muslimische Erzieherin darf mit Kopftuch arbeiten © shutterstock, bearbeitet by iQ.Justiz und Kopftuch. Never ending Story

Urteil

MJD gewinnt Klage gegen Aberkennung der Gemeinnützigkeit

Über Jahre wurde die Muslimische Jugend in Deutschland e.V. zu Unrecht in ihrer Arbeit behindert. Zu diesem Ergebnis kam nun das Finanzgericht Berlin-Brandenburg.

Walter Lübcke

Bundesgerichtshof

BGH verhandelt Ende Juli zum Lübcke-Mord

Halle-Attentat

Karlsruhe

Urteil gegen Halle-Attentäter insgesamt rechtskräftig

Rassistischer Anschlag vor 30 Jahren - Rechtsextremist festgenommen (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Saarlouis

Rassistischer Anschlag vor 30 Jahren – Rechtsextremist festgenommen

Mehr ➞

Feuilleton

Islamische Kunst, Islam © by Larry Ewing auf Flickr (CC BY 2.0), bearbeitet islamiQ

Hildesheim

Dommuseum zeigt Ausstellung zu christlich-islamischer Kunst

Mit den kulturellen Verbindungen zwischen Islam und Christentum im Mittelalter beschäftigt sich eine Ausstellung im Dommuseum Hildesheim.

Was bedeutete Maschallah - IslamiQ erklärts.

Glossar

Was bedeutet Maschallah?

China Koran Bibel Christentum

Bonn

Theologe hebt Bedeutung des Koran für Christentum hervor

Ünal Ünalan © IGMG, bearbeitet by iQ.

DEUTSCHLAND, DEINE UMMA!

„Mit der Kalligrafie weht ein neuer Wind in der Kunstszene“

Mehr ➞

Politik

Symbolbild: Landtagswahlen in NRW

Nordrhein-Westfalen

Landtagswahlen in NRW: Wählen gehen und Stimme erheben

Am Sonntag wird in Nordrhein-Westfalen gewählt. Dabei wird es auch um die Zukunft der Muslime gehen. Muslimische Vertreter rufen zur Wahl auf.

Symbolbild: AfD © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Schleswig-Holstein

Nach Landtagswahlen: AfD nicht mehr im Landtag vertreten

Bundesinnenministerin Nancy Feaser © AA bearbeitet by iQ

Innenministerium

Ministerin Faeser will Deutsche Islamkonferenz fortsetzen

Bayerns Integrationsministerin Gudrun Brendel-Fischer - Waschmaschine

Bayern

Diskussion um „Waschmaschinen“-Aussage von Integrationsbeauftragter

Mehr ➞