Es ist schwer von einer muslimischen Identität zu sprechen, wenn die Gläubigen in den unterschiedlichsten Umständen leben und es etliche Strömungen im Islam gibt. Doch trotz innermuslimischer Konflikte sehen sich Muslime als Umma. Salman Sayyid erklärt warum.

03
12
2016

In Quickborn im Kreis Pinneberg haben Unbekannte die Außenfassade einer Moschee mit Farbbomben beworfen und mit Schriftzügen beschmiert.

03
12
2016
0

„Europa wird islamischer“, lautet eine These. Islamwissenschaftlerin Sarah Albrecht beantwortet im IslamiQ-Interview, wie Muslime das sehen und warum die Islamdebatten zu keiner Lösung führen.

01
12
2016

In einem Stockholmer Vorort wurde eine Moschee mit Hakenkreuzen beschmiert und Feuerwerkskörpern angezündet. Die schwedische Polizei ermittelt.

29
11
2016
0

Das Bundesverfassungsgericht gab der Klage einer muslimischen Erzieherin gegen ein Kopftuchverbot am Arbeitsplatz statt. Damit widersprach das Verfassungsgericht den Beschlüssen von drei Arbeitsgerichten.

28
11
2016

Interview

„Islamophobie dient als Legitimation der westlichen Gewalt“

David Theo Goldberg ist renommierter Philosoph und führender Gelehrter der kritischen Rassismustheorie. Im IslamiQ-Interview beantwortet er ...

Islam - Mensch - Tier

„Tiere zu achten ist die Aufgabe jeden Muslims“

Wenn das Fleisch "halal" ist, dürfen es Muslime essen. Doch ist das wirklich alles? Ist Massentierhaltung und die ethisch inkorrekte Behandlung der Tiere obsolet und welche Beziehu...

Meinungsbeitrag

Ehen in Deutschland – eine muslimische Perspektive

Muslime in Deutschland heiraten religiös und standesamtlich – genauso wie Christen und nichtreligiöse Menschen. Rukiye Gül bietet einen Überblick zum Thema Ehe und Heirat aus ...

Symbolbild: britische Muslime © shutterstock

Laut einer Umfrage seien die alltäglichen Sorgen der britischen Muslime nicht anders als die der Briten. Themen wie die Gesundheitsversorgung und Arbeitslosigkeit stehen an erster Stelle.

03
12
2016
Die Flagge der Europäischen Union (EU)
© Justus Blümer auf flickr, bearbeitet by IslamiQ

Rechtspopulisten sind in fast allen europäischen Ländern seit vielen Jahren in den Parlamenten. In einigen Hauptstädten sind sie in der Regierung. IslamiQ liefert einen Überblick.

02
12
2016
0
Sandra Maischberger und Ulrich Wickert in der letzten Ausgabe von "Maischberger". © http://www.daserste.de/unterhaltung/talk/maischberger/sendung/index.html

Medien stehen in der Kritik, nicht nur bei Pegida-Demonstranten, die laut „Lügenpresse“ rufen. Sie ließen sich instrumentalisieren oder verschwiegen bewusst manche Fakten, heißt es. Viel Stoff für Diskussionen. Das Interesse ist groß.

02
12
2016
0
Islamic Arts © facebook, bearbeitet IslamiQ

FREITAGSPREDIGTEN, 02.12.2016

Zuflucht, Nutzen, Gemeinschaft

Die Hutba (Freitagspredigt) wird beim wöchentlichen Freitagsgebet der Muslime gehalten und behandelt sowohl religiöse, als auch gesellschaftliche Themen. Jede Woche liefert IslamiQ einen Überblick.

02
12
2016
0
Berlin- Straßenbahn.© by Ingolf auf Flickr (CC BY 2.0), bearbeitet iQ.

Vorfall in Berliner Strassenbahn

Kopftuch war kein Rausschmiss-Grund

Ein Straßenbahnfahrer soll eine 14-Jährige aufgrund ihres Kopftuchs aus der Straßenbahn geworfen haben. Zeugenaussagen und Videomaterial zufolge soll der Grund für den Rauswurf jedoch der Verzehr eines Döners gewesen sein.

01
12
2016
AfD-Mitglieder © Metropolico.org auf flickr, bearbeitet by IslamiQ

Die Alternative für Deutschland hat 2016 noch mehr Unzufriedene eingesammelt. Nicht nur frühere Anhänger von FDP und CDU. Sondern auch solche, die früher ihr Kreuz bei SPD oder Linkspartei gemacht haben.

01
12
2016
Berlin- Straßenbahn.© by Ingolf auf Flickr (CC BY 2.0), bearbeitet iQ.

In Berlin soll ein Straßenbahnfahrer eine Jugendliche wegen ihres Kopftuches über Lautsprecher aus der Bahn geworfen haben. Die anderen Fahrgäste schritten nicht ein.

30
11
2016
Ölbäume werden in der Bibel und im Koran erwähnt.© by Michael Wunderli auf Flickr (CC BY 2.0), bearbeitet iQ.

Evas Apfel, Adams Feigenblatt: Was steckt hinter den Pflanzen in Bibel und Koran? Der Biologe Wilhelm Barthlott hat einst den „Lotus-Effekt“ entdeckt – jetzt durchleuchtet er Heilige Schriften aus botanischer Sicht.

30
11
2016
0
Journalistenverband lehnt Medienworkshop ab © Facebook DJV, bearbeitet iQ.

„Redet nicht mit Muslimen!“

Journalistenverband lehnt Workshop ab

Das Bundesinnenministerium plant ein Medienworkshop mit Chefredakteuren und Herausgebern über die mediale Wahrnehmung muslimischer Mitbürger. Dieses Vorhaben stößt auf Kritik.

29
11
2016
0