In Niederösterreich soll nur noch koscheres Fleisch an Juden und Jüdinnen verkauft werden, die eine entsprechende Genehmigung mitbringen. Aus Tierschutzgründen sei das Schächten von Tieren generell abzulehnen.

18
07
2018
0
Böcklingen Bäckerei Heilbronn

Schüsse in einer Bäckerei

Böckinger Angreifer wurde gefasst

In Heilbronn-Böckingen wurde eine Bäckerei, in der eine muslimische Verkäuferin mit Kopftuch arbeitet, angegriffen. Der Angreifer wurde gefasst. Der Angreifer hätte aus Frust über seine eigene Arbeits- und Wohnsituation gehandelt.

18
07
2018

Eine junge Rollstuhlfahrerin soll aufgrund ihres Kopftuchs in einem Düsseldorfer Fitnessstudio diskriminiert worden sein. Die Nachricht hat die Schwester über die sozialen Medien publik gemacht.

14
07
2018

23 Jahre nach dem Genozid in Bosnien dauert die Identifizierung der Toten noch immer an. Die Wunden des größten Kriegsverbrechens nach dem Zweiten Weltkrieg in Europa sind bis heute nicht verheilt. Büşra Delikaya schreibt über Srebrenica und seine Symbolik.

12
07
2018

Seit dem Massaker von Srebrenica sind 23 Jahre vergangen. All die Jahre haben das Leid der Mütter der Opfer nicht verringert. Wir sprachen mit Munira Subasic, der Vorsitzenden des Vereins „Mütter von Srebrenica“.

11
07
2018

Berufsverbot im Jahr 1998

Fereshta Ludin: „Ich bereue nichts“

Fereshta Ludin wurde ungewollt zu einem Symbol des Widerstandes. Sie wollte Lehrerin werden, doch aufgrund ihres Kopftuches bekam sie vor rund 20 Jahren ein Berufsverbot. Im Intervi...

Tag gegen antimuslimischen Rassismus

Was tun bei Islamfeindlichkeit?

Wir müssen über antimuslimischen Rassismus reden! Nicht nur heute, am Tag gegen antimuslimischen Rassismus, sondern jederzeit. Islamfeindliche Straftaten steigen nämlich in die H...

Pionier des Islams in Deutschland

Fuat Sezgin – ein Leben für die Wissenschaft

Der Historiker Prof. Dr. Fuat Sezgin gilt mit seinen Entdeckungen und Arbeiten als Pionier der Islamwissenschaften auf internationaler Bühne. Er hat sein Leben der Wissenschaft gew...

Winfried Kretschmann

Ministerpräsident Kretschmann plant zur Einführung von IRU als ordentliches Schulfach die Gründung einer Stiftung des öffentlichen Rechts als Grundlage für Zusammenarbeit mit islamischen Religionsgemeinschaften.

18
07
2018
0
Symbolbild: Schwimmunterricht, Burkini

Ein Gymnasium in Herne möchte aus eigenen Mitteln Burkinis anschafften. Die AfD kritisierten diesen Vorstoß. Nun bekräftigt NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP), dass das Land nicht für Burkinis aufkommt.

17
07
2018
Symbolbild: Schule © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Die NRW-Landesregierung setzt sich entschieden für ein tolerantes Miteinander und gegen Rassismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit ein. Das Integrationsministerium unterstützt dazu das Schülerprojekt „Vielfalt zum Anfassen: Schüler*innen gegen Antisemitismus“ bis Ende 2019.

17
07
2018
0
AfD
17
07
2018
Studie Islamisches Gemeindeleben in Berlin

Die Studie „Islamisches Gemeindeleben in Berlin“ wurde heute veröffentlicht. Die Zahl der Moscheen und islamischen Gemeinden in der Hauptstadt ist gestiegen.

16
07
2018
Imam

Die Imam-Weiterbildung an der Universität Osnabrück läuft aus. Stattdessen wolle man den Fokus auf die Ausbildung von Imamen in Deutschland legen.

16
07
2018
0
Reichsbürger

Nach einer Gewalttat im Jahr 2016 rückten die „Reichsbürger“ in den Fokus der Öffentlichkeit. Seitdem werden sie von den Verfassungsschutzämtern genauer beobachtet und registriert.

15
07
2018
0
Josef Schuster, der Präsident des Zentralrats der Juden. © facebook, Pietro Chiussi

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, widerspricht der Islam-Aussage des Innenministers Seehofer. Der Islam gehöre selbstverständlich zu Deutschland.

15
07
2018
Die Moschee in Halle, die zum zweiten Mal Zielscheibe eines Angriffs wurde. © facebook

In Halle wurde eine Moschee innerhalb eines Jahres zwei Mal beschossen. Sachsen-Anhalts Integrationsbeauftragte Susi Möbbeck solidarisiert sich mit der Gemeinde.

14
07
2018