Wie die Sichtbarkeit islamischer Symbole in der europäischen Öffentlichkeit mit der gesellschaftlichen Anerkennung von Muslimen zusammenhängt, erklärt der italienische Soziologe und Migrationsforscher Prof. Dr. Stefano Allievi im IslamiQ-Interview.

14
11
2018
0

Am Montag zeigte das ARD den Antisemitismusreport. In 45 Minuten behandelte die Reportage die Situation deutscher Juden und deren Erfahrungen mit Antisemitismus. Was dabei vor allem deutlich wurde: Antisemitismus ist nicht unbedingt gestiegen, aber er ist lauter und hässlicher geworden.

13
11
2018

Im niedersächsischen Northeim wurde ein muslimisches Grabfeld beschädigt und mit Hakenkreuzen beschmiert. Die Polizei ermittelt.

12
11
2018

Gebetsrufe sind ein umstrittenes Thema in Deutschland. Wie sieht die Rechtslage dazu aus? Ob und unter welchen Bedingungen Moscheen den Gebetsruf hörbar ertönen lassen dürfen, erklärt der Jurist Prof. Dr. Stefan Muckel im Interview.

11
11
2018

Die im Schweizerischen Rat der Religionen vertretenen Religionsgemeinschaften fordern ihre Mitglieder auf, sich für Flüchtlinge zu engagieren. Gleichzeitig appellieren sie an die Politik, Verantwortung für die Bedürfnisse von Flüchtlingen zu übernehmen.

08
11
2018

"Deutscher Islam"

Der Islam: Gehört er überall hin?

Kann es einen deutschen Islam geben? Wie soll er inhaltlich gefüllt werden? Die Debatte um einen Deutschen Islam geht weiter. Die Anthropologin Dr. Esra Özyürek erklärt im Islam...

Angriffe vom islamfeindlichen Nachbarn

Brandsetzung und Reizgas-Attacken – der Albtraum einer muslimischen Familie

Familie Yiğit aus Herne wurde jahrelang von ihrem Nachbarn islamfeindl...

Deutsche Islamkonferenz

„Ein Islam in, aus und für Deutschland“

Die Deutsche Islamkonferenz (DIK) soll im November starten. Die Meinungen zu den Themen und Teilnehmern der Konferenz gehen weit auseinander. Der für die DIK zuständige Staatssekr...

Sabine_Leutheusser-Schnarrenberger

Die neue Antisemitismus-Beauftragte des Landes NRW Leutheusser-Schnarrenberger macht die AfD verantwortlich für den steigenden Antisemitismus in Deutschland.

14
11
2018
0
Sachsen Monitor

Die meisten Sachsen sind mit ihrer wirtschaftlichen Situation und ihrem Leben zufrieden und blicken optimistisch in die Zukunft. Eine aktuelle Umfrage offenbart dennoch eine hohe Fremden- und Islamfeindlichkeit – und eine „nervöse Mitte“ der Gesellschaft.

14
11
2018
0
Die Lebdiri Schwestern - Modelabel Mizaan © Kreativpilot, bearbeitet by iQ.

In Berlin sind am Montag 32 Unternehmen als Kultur- und Kreativpiloten ausgezeichnet worden. Darunter auch das Modelabel Mizaan.

13
11
2018
0
Suu Kyi © Facebook, bearbeitet by iQ.

Amnesty International hat Aung San Suu Kyi den Ehrentitel „Botschafterin des Gewissens“ entzogen. Grund sei ihre Haltung bei der Verfolgung von Rohingya-Muslimen.

13
11
2018
0
Islamisches Zentrum Hamburg

Die AfD-Fraktion will ein Verbot des Islamischen Zentrums Hamburg. In einem am Montag veröffentlichten Antrag fordert sie den Senat der Hansestadt zur Einleitung eines entsprechenden Verfahrens auf.

12
11
2018
IGGÖ bezieht Stellung zu den Moscheeschließungen. © IGGÖ/screenshot

Das IGGÖ-Parlament beschloss Samstagabend eine vorzeitige Neuwahl am 8. Dezember 2018. Der aktuelle Präsident Ibrahim Olgun wird im Rahmen eines allgemeinen Reformprozesses nicht nochmal kandidieren.

12
11
2018
0

Rund 400 Rechtsextremisten und 6000 Gegendemonstranten: Am Samstag war die Polizei in Bielefeld im Großeinsatz. Weite Teile des Stadtzentrums waren abgesperrt.

11
11
2018
0
Uiguren

Der Bundestag berät sich über die Menschenrechtslage in Xinjiang, wo die muslimische Minderheit der Uiguren systematisch unterdrückt wird. Chinas Regierung kritisiert den Bundestag dafür scharf.

10
11
2018
DITIB Zentralmoschee Köln © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Medienberichten zufolge wurde die Überwachung der DITIB von allen Landesämtern abgelehnt. Die angeführten Begründen seien nicht überzeugend. Der Vorstoß zur Überwachung kam vom Bundesamt für Verfassungsschutz.

10
11
2018
0