Beiträge zum Stichwort: Flughafen

Muhammad Ali

Medienberichten zufolge soll der internationale Flughafen von Louisville nach der Boxlegende Muhammad Ali benannt werden.

17
01
2019
0
Burkaverbot, Verhüllungsverbot

Die IslamiQ-Redaktion erreichten in den vergangenen Wochen Beschwerden über die Luftsicherheitskontrolle am Hannoveraner Flughafen. Kopftuchtragende Frauen wurden im Rahmen der Kontrollen aufgefordert, ihr Kopftuch abzulegen. Wir haben die Bundespolizei um Klärung gebeten. Ein Bericht.

22
06
2018
Gebetomat

Der Berliner Künstler Oliver Sturm hat einen begehbaren Automaten zum Beten – kurz: „Gebetomat“ entwickelt. Er lädt künftig im Stuttgarter Flughafen Reisende zur Besinnung ein.

07
05
2017

Vereinigte Staaten von Amerika (USA)

Muhammad Alis Sohn auf US-Flughafen festgehalten

Zwei Stunden lang soll der Sohn von Boxlegende Muhammad Ali auf einem Flughafen in Florida festgehalten – wohl nur wegen seines Namens und seiner Religion, sagt sein Anwalt. Muhammad Ali Jr. denke über eine Klage nach.

26
02
2017

Am Flughafen Düsseldorf wurde ein neuer Gebetsraum für Muslime eingerichtet. Dort kann man sich zurückziehen, die Gebetswaschung durchführen und das Gebet in Ruhe verrichten.

13
12
2013
0

Flughafen Köln/Bonn

Neuer Gebetsraum eröffnet

Ab sofort gibt es auf dem Flughafen Köln/Bonn einen Gebetsraum für alle. Muslime können jetzt auch am Flughafen ihr Gebet verrichten. Initiiert wurde das Projekt vom Rat der Religionen in Köln.

23
06
2013