Beiträge zum Stichwort: Polizei

Die belgische Polizei absolviert ab Februar einen Islamkurs, in dem die Grundlagen des Islam, sowie die die muslimische Einwanderungsgeschichte in Belgien gelehrt wird.

16
01
2017

Ein Mitglied der polnischen rechtsextremen Szene drohte mit einem Sprengstoffanschlag auf eine Moschee. Nach der Festnahme setzt ihn die Polizei wieder auf freien Fuß, er habe keinen tatsächlichen Angriff geplant, sondern aus Frust gehandelt.

03
01
2017
0
kölner_dom

Nach der Kölner Silvesternacht werfen einige Politiker der Polizei vor, Menschen allein aufgrund ihres Aussehens kontrolliert zu haben. Ein Tweet der Polizei schlägt hohe Wellen.

02
01
2017

Nach dem Anschlag in Berlin wurde der Pakistaner Naveed B. von der Polizei als Verdächtiger verhaftet. Jetzt wirft er den Beamten Misshandlung vor.

30
12
2016

Eine Flüchtlingsgeschichte, die 2016 Schlagzeilen macht: In einer Art Geheimfach in einem gebrauchten Schrank findet Muhannad Musa 50 000 Euro und Sparbücher – und gibt den Schatz bei der Polizei ab. Wie die Entscheidung sein Leben verändert hat, verrät er bei einem Besuch.

24
12
2016

In einer Züricher Moschee fallen mehrere Schüsse. Es gibt drei Verletzte. In der Nähe der Moschee wird eine tote Person gefunden. Die Polizei ermittelt.

20
12
2016
0

In Quickborn im Kreis Pinneberg haben Unbekannte die Außenfassade einer Moschee mit Farbbomben beworfen und mit Schriftzügen beschmiert.

03
12
2016

In Stade-Bützfleth wurde eine Moschee mit politischen Parolen beschmiert und beschädigt. Die Polizei ermittelt gegen die bisher unbekannten Täter.

18
11
2016

In unmittelbarer Nähe der Fatih-Moschee in Dresden wurden islamfeindliche Schmierereien entdeckt. Erst Ende September wurde ein Sprengstoffanschlag auf die Mosche verübt.

14
11
2016

Unbekannte legen einen eingepackten Schweinefuß vor den Eingang einer DITIB-Moschee in Sulingen ab. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

04
11
2016