Beiträge zum Stichwort: Polizei

Chemnitz

Eine muslimische Frau wurde in Chemnitz angegriffen. Der Mann zog an ihrem Kopftuch und zerrte sie zu Boden.

04
01
2018
Muslimische Gräber in Aalen

Anfang März wurden muslimische Grabfelder in der schwäbischen Stadt Aalen verwüstet und mit Hakenkreuzen beschmiert. Nun haben die Ermittler einen Verdächtigen festgenommen.

04
01
2018
0

Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch hat einen arabischen Tweet der Kölner Polizei mit heftigen Worten kritisiert. Während Twitter ihren Account sperrte, erstattete die Polizei Anzeige wegen Volksverhetzung.

02
01
2018
Angriff auf islamisches Kulturzentrum in Warschau

Bei einem Angriff auf ein islamisches Kulturzentrum in Warschau wurde die ganze Fensterfront eingeschlagen. Die Polizei ermittelt bereits.

28
11
2017
Symbolbild: Polizist

Die Noten des Horst-Wessel-Liedes als Tattoo, Fotos mit Hitlergruß, Nazi-Devotionalen in der Wohnung – kann ein Polizeibeamter sich das erlauben? Das Bundesverwaltungsgericht hat eine klare Meinung.

17
11
2017
Security-Mitarbeiter verprügelt Kundin in Müller-Filiale © Screenshot Viyana Manset Haber

In Wien wurde eine Kundin vom Security-Mitarbeiter der Müller-Filiale verprügelt und beschimpft. Die Drogeriemarktkette widerspricht. Eine vermutlich islamfeindliche Straftat liegt vor. Die Polizei ermittelt.

13
11
2017
Brandanschlag auf Dar-Al-Salem-Moschee © Polizei Mittelhessen

Die Dar-Al-Salem-Moschee in Marburg wurde nach der Gedenkfeier zur Reichspogromnacht Ziel eines Brandanschlags. Die Polizei ermittelt.

10
11
2017
0

Das „Burkaverbot“ in Österreich stellt für die Polizei an Halloween eine Herausforderung dar. Bisherige Eingriffe aufgrund des Verbots betrafen kaum muslimische Frauen.

30
10
2017
Berlin, Anschlag, LKW, Polizei © Facebook

In zwei Monaten jährt sich der Terroranschlag in Berlin mit zwölf Toten zum ersten Mal. Dass der Kriminalpolizei vor und nach dem Anschlag Fehler unterliefen, ist bekannt. Nun soll ein Untersuchungsbericht genauere Erkenntnisse liefern.

09
10
2017
0

In Hamburg werden heute sechs Männer mit dem Ian-Karan-Preis geehrt, weil sie den Messerangreifer von Hamburg an der Flucht hinderten. Die Mehrheit der Männer hat einen muslimischen Hintergrund.

02
08
2017
0