Beiträge zum Stichwort: Rechtsextremismus

Anschlag

Drei Jahre Gefängnis forderte die Staatsanwältin, am Ende wird der junge Mann freigesprochen. Er hatte Anschläge auf Muslime angekündigt – die Frage war, ob er ihn auch tatsächlich durchführen wollte.

15
01
2021
0
Moscheeanschlag

Wegen der Drohung eines rechtsextremen Anschlags auf Muslime steht ein 22-Jähriger vor Gericht. Nun fordert die Staatsanwaltschaft drei Jahre Haft.

14
01
2021
0
Symbolbild: Gerichtsurteile Symbole © shutterstock, bearbeitet by iQ

Ein 22-jähriger soll im Chat Anschlagspläne auf Muslime angekündigt haben. Vor Gericht sagt er, er sei nicht rechtsextrem. Die Polizei widerspricht.

07
01
2021
0
Islamfeindlichkeit Jugendliche Islam

Das Brandenburger Landeskriminalamt (LKA) hat 61 Tonträger mit rechtsextremistischen und gewaltverherrlichenden Texten für einen bundesweiten Index zur Jugendgefährdung vorgeschlagen.

04
01
2021
Rechtsterrorismus, Rechtsextremisten

Deutschlandweit werden knapp 500 Rechtsextremisten per Haftbefehl gesucht. Rund 70 werden als potenzielle Terroristen eingestuft.

31
12
2020
Mahnwache in Hanau

Der rassistische Anschlag mit neun Toten in Hanau hat Hessen tief erschüttert. Die Hinterbliebenen warten weiter auf lückenlose Aufklärung und entschlossenes Handeln gegen Rechts.

31
12
2020
Moscheeanschlag

„Du bist schwarz, du sollst sterben“! Diesen Satz rief der 24-jährige Rechtsextremist und griff einen Auslandsstudenten aus dem afrikanischen Gabun an. Nun sei aber das Urteil des Landgerichts Saarbrücken wegen versuchten Mordes rechtskräftig.

22
12
2020
Anschlag

Wegen der Drohung einer rechtsextremen Gewalttat auf Muslime steht ein junger Mann vor Gericht. Mit der Tat wollte er eine „Legende“ werden. Er bestreitet die Anschlagspläne.

18
12
2020
0
NRW Polizei, Verdachtsfälle, Rechte Chats

In Düsseldorf bestätigt das Verwaltungsgericht die Suspendierung einer weiteren Polizistin. Damit weiten sich im Skandal um mutmaßlich rechtsextreme Polizei-Chats die Verdachtsfälle weiter aus.

17
12
2020
0
Urteil nach Angriff auf Moschee, Mordversuch

„Du bist schwarz, du sollst sterben“: Diesen Satz soll ein 24-Jähriger mehrfach gesagt haben, als er im Juni in Saarbrücken einen Studenten aus dem afrikanischen Gabun angriff. Am Montag urteilten die Richter.

15
12
2020