Beiträge zum Stichwort: Nordrhein-Westfalen

Symbolbild: Rassismus © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Opfer rechter, rassistischer Gewalt werden aus Sicht von NRW-Beratungsstellen viel zu oft alleine gelassen. Um diese weiter unterstützen zu können, fordern sie eine dauerhafte finanzielle Absicherung ihrer Arbeit.

19
09
2022
0
Polizei

In Nordrhein-Westfalen wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres 1.246 Straftaten dem rechten Spektrum zugeordnet. Das zeigt die Statistik zu politisch motivierten Straftaten.

28
08
2022
Schändung muslimischer Gräber - Angriff auf Muslime und Moscheen

In Nordrhein-Westfalen wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres 44 antimuslimische Straftaten erfasst. Die Täter werden hauptsächlich dem rechten Spektrum zugeordnet.

21
08
2022
0
Ahmet Ünalan

Nordrhein-Westfalens Integrationsministerin Josefine Paul (Grüne) hat die neuen Meldestellen für Rassismus gegen Kritik verteidigt.

01
08
2022
Islamfeindliche Straftaten

Das Land NRW will sich konsequent gegen antimuslimischen Rassismus und jede Form von Diskriminierung einsetzen. Ziel sei es, Diskriminierungen sichtbarer zu machen.

01
07
2022
0
Symbolbild: Landtagswahlen in NRW

Am Sonntag wird in Nordrhein-Westfalen gewählt. Dabei wird es auch um die Zukunft der Muslime gehen. Muslimische Vertreter rufen zur Wahl auf.

14
05
2022
0
Islamfeindlichkeit

In Nordrhein-Westfalen wurden im vergangenen Jahr 110 islamfeindliche Straftaten erfasst. Die Täter werden hauptsächlich dem rechten Spektrum zugeordnet.

09
03
2022
0
Symbolbild: Schule, Rechtsextreme Vorfälle an Thüringer Schulen © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Nach Rassismusvorwürfen gegen ein Gymnasium in Siegburg überprüft das nordrhein-westfälische Schulministerium ein Schulbuch.

15
02
2022
0
Muslimische Gräber in Iserlohn, Beschädigung

In Nordrhein-Westfalen wurden im vergangenen Jahr 92 Angriffe auf Muslime erfasst. In weiteren 118 Fällen wurde das Verfahren eingestellt.

19
01
2022
Lehrerin mit Kopftuch © Perspektif, bearbeitet by iQ.

Nordrhein-Westfalen leben besonders viele Menschen mit Migrationsgeschichte. Bei der Integration sei einiges vorangekommen, sagen Experten bei einem Landeskongress. Aber das reiche nicht.

14
01
2022
0