Beiträge zum Stichwort: Covid-19

Symbolbild: Impfen gegen Corona @ shutterstock, bearbeitet by iQ

Bangladesch hat damit begonnen, erste Flüchtlinge der muslimischen Rohingya-Minderheit aus dem benachbarten Myanmar gegen Corona impfen zu lassen.

10
08
2021
0
Symbolbild - Schutzmaske, Religionen © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Vertreter von Religionen können einer Studie zufolge die Probleme in einer globalen Krise wie der Corona-Pandemie verschärfen oder entspannen.

18
05
2021
0
Muslime im Ramadan © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Die Corona-Krise hat das muslimische Leben in Deutschland verändert. Auch der Ramadan wird spürbar anders sein. Islamische Religionsgemeinschaften setzen auf Digitalisierung.

11
04
2021
Impfen gegen Corona? Das denken Muslime darüber © Privat, bearbeitet by iQ.

In Deutschland haben die Corona-Impfungen begonnen. IslamiQ fragte seine Leserinnen und Leser, wie sie zur Impfung stehen und was sie von der aktuellen Impfregelung halten.

05
01
2021
Islamlandkarte

Die IGGÖ setzt während des Corona-Lockdowns ihre Gottesdienste weiterhin aus. Anlass sei die weiterhin hohen Zahlen der Neuinfektionen. 

25
12
2020
Bericht: Wie divers sind deutsche Kultureinrichtungen? © by ITU Pictures auf Flickr (CC BY 2.0), bearbeitet islamiQ

Mit dem Beginn weitreichender Corona-Auflagen Mitte März ist das Zutrauen der Menschen in Politik und Demokratie in Deutschland gewachsen.

10
12
2020
Studie untersucht Haltung zu Religion und Verschwörungsmythen by Fabio Duma auf Flickr, bearbeitet by islamiQ

Auch die Islamische Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGÖ) setzt – wie die katholische und evangelische Kirche – während des „Corona-Lockdowns“ ihre Gottesdienste aus.

16
11
2020
Rechtsextremismus

Europas Rechtspopulisten haben in Corona-Zeiten Federn gelassen. Im Umgang mit der Pandemie setzen sie auf unterschiedliche Strategien. Nur Grenzkontrollen finden sie alle immer noch gut – diesmal für den Infektionsschutz.

10
08
2020
Ramadan-Briefe

Ramadan ist für viele Muslime eine Zeit der Gemeinschaft und Nähe. Wegen Corona heißt es dieses Jahr jedoch: Abstand halten. IslamiQ-Leser halten ihre Gefühle in Ramadan-Briefen fest. Heute Hümeyra Çağlayan-Korkmaz an ihre Mutter.

18
05
2020
0
Symbolbild: Moscheen in Corona-Pandemie (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Am 9. Mai öffneten die Moscheen in Deutschland nur schrittweise und mit strengen Auflagen. Nun sollen sie ab dem 20. Mai vollständig für die Gläubigen zugänglich werden.

18
05
2020