Beiträge zum Stichwort: Chemnitz

Moschee

Nach einem Feuer an der Chemnitzer Fatih-Moschee der DITIB untersucht die Polizei den Fall nach vorsätzlichem Handeln. Gemeinde und Vertreter zeigen sich besorgt.

16
01
2022
0
NSU

Zehn Jahre nach Auffliegen der rechtsextremen Terrorzelle NSU fehlt es in Chemnitz weiter an konkreten Plänen für einen Gedenkort für die Opfer.

08
11
2021
0
Symbolbild: NSU-Opfer © AA, bearbeitet by iQ.

Anfang November jährt sich das Auffliegen der NSU-Terrorzelle zum zehnten Mal. In Chemnitz werden Forderungen nach einem Gedenkort für die NSU-Opfer und einem Dokumentationszentrum laut.

15
10
2021
0
Rechtsextremismus, Verfassungsschutzbericht

In Berlin-Hakenfelde soll ein Mann eine 26-Jährige rassistisch beleidigt und mit einer Flasche beworfen haben.

26
07
2021
0
Symbolbild: Rassismus in Chemnitz

Vor einem Jahr entbrannte eine Debatte darüber, ob es in Chemnitz Hetzjagden auf Ausländer gab. Jetzt gibt es Hinweise darauf, dass sich Rechtsextremisten zur „Jagd“ verabredeten.

27
08
2019
0
Demonstartion gegen Nazi-Aufmarsch Chemnitz (c)facebook, bearbeitet by iQ

Hunderte Menschen demonstrierten am Samstag in Chemnitz gegen Neonazi-Aufmärsche. Dazu aufgerufen hatte das „Bündnis Chemnitz Nazifrei“ und der Studentenrat der Technischen Universität.

01
06
2019
Chemnitz: Europa. Jetzt aber Richtig! (c)facebook, bearbeitet by iQ

Der Deutsche Gewerkschaftsbund und das Bündnis „Aufstehen gegen Rassismus“ rufen gemeinsam am 1. Mai in Chemnitz unter dem Motto „Europa. Jetzt aber richtig!“ zur Demonstration auf.

13
04
2019
0

Neun Wochen ist es her, dass es in Chemnitz nach einer tödlichen Messerattacke zu fremdenfeindlichen Übergriffen kam. Jetzt kommt der Bundespräsident in die sächsische Stadt. Und findet deutliche Worte.

02
11
2018
0
Restaurant

Erneut wird in Chemnitz ein Restaurant attackiert. Nur mit viel Glück wird bei dem Brandanschlag niemand verletzt. Die Polizei verstärkt ihre Präsenz.

19
10
2018
Rechter Terror

In Sachsen und Bayern wurden am Montag sechs Männer wegen des Verdachts der Bildung einer rechtsterroristischen Vereinigung festgenommen. An dem Einsatz waren insgesamt über 100 Beamte der sächsischen Polizei beteiligt.

01
10
2018