Beiträge zum Stichwort: NRW

Bombendrohungen (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Nach Bombendrohungen gegen insgesamt elf Gerichte in NRW vermuten die Ermittler einen rechtsextremen Hintergrund.

09
11
2021
0
Rechtsextreme Polizei-Chats

Nach dem Skandal um rechtsextreme Chats von Polizisten in Nordrhein-Westfalen laufen die Ermittlungen weiter. Mehr als 100 Fälle sind noch offen.

13
10
2021
0
Landtag NRW

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen will gegen Rechtsextremismus vorgehen. Hierzu stellen sie 20 Vorschläge vor. Darunter auch der Verbot der „Identitären Bewegung“.

15
09
2021
0
Ahmet Ünalan

Nach mehr als 12 Jahre Zusammenarbeit hat das Land NRW den Vertrag mit seinem Islamberater aufgelöst und ihn angezeigt. Grund seien Zweifel an seiner akademischen Laufbahn. Doch, warum gerade/erst jetzt?

22
08
2021
Vielfalt - Migrationserfahrung

In Nordrhein-Westfalen liegt der Anteil der Schülerinnen und Schüler mit Migrationserfahrung bei etwa 40%. Ein leichter Anstieg zum Vorjahr.

14
08
2021
0
Antimuslimische Straftaten

In Nordrhein-Westfalen wurden im ersten Halbjahr dieses Jahres 40 antimuslimische Straftaten erfasst. Die Täter werden hauptsächlich dem rechten Spektrum zugeordnet.

13
08
2021

Die nordrhein-westfälische Landesregierung baut die muslimische Notfallbegleitung aus. In Koordination mit der Christlich-Islamischen Gesellschaft soll der zweite Ausbildungskurs starten.

03
08
2021
0
Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz

Nachdem die Hochwasserkatastrophe einige deutsche Gebiete stark getroffen hat sammeln auch muslimische Organisationen Spenden für die Opfer.

17
07
2021
Religionsunterricht, Islamunterricht

Nach vielen Höhen und Tiefen wird der islamische Religionsunterricht in Nordrhein-Westfalen neu gestaltet. Jedoch wieder mit einer Zwischenlösung. IslamiQ hat die wichtigsten Ereignisse der letzten 20 Jahre zusammengefasst. Eine Übersicht.

09
06
2021
Symbolbild: Religionsunterricht, Islamunterricht, Wahlpflichtfach, IRU

NRW hat eine neue „Kommission“ für den islamischen Religionsunterricht, bei dem auch die DITIB vertreten ist. Prompt hagelt es Kritik. Laschets Landesregierung verteidigt die Zusammenarbeit.

30
05
2021