Beiträge zum Stichwort: Neuseeland

Neuseeland: Mahnmal in Christchurch

Vor einem Jahr wurde Neuseeland vom schlimmsten Verbrechen seiner Geschichte erschüttert. Bei dem terroristischen Anschlag eines antimuslimischen Rassisten auf zwei Moscheen in Christchurch wurden 51 Muslime getötet. Muslime gedenken an die schreckliche Tat.

15
03
2020
0
Christchurch Neuseeland: Terroranschlag auf Moschee in Christchurch © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Nach dem Start des Rückkaufprogramms für Waffen in Neuseeland wurden mehr als 56 250 Waffen zurückgegeben. Doch wie sinnvoll war die Aktion wirklich?

31
12
2019
0
Al-Noor Moschee in Christchurch

Der neuseeländische Sender Sky TV muss wegen der Veröffentlichung von Video-Sequenzen des Attentats von Christchurch eine Strafe von 4000 Neuseeland-Dollar zahlen.

20
08
2019
0
Christchurch-Attentäter, Terroranschlag

Ein Brief des Christchurch-Attentäters wurde auf einer rechtsextremen Internetseite veröffentlicht. Neuseelands Justiz bedauert Genehmigung.

14
08
2019
Jacinda Ardern (c)facebook, bearbeitet by iQ

Nach dem Start der Waffenrückkauf-Aktion in Neuseeland wurden mehr als 9000 Waffen zurückgegeben. Die Aktion soll noch bis kurz vor Weihnachten laufen.

06
08
2019
Jacinda Ardern (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Nach dem Start der Waffenrückkauf-Aktion in Neuseeland vor einer Woche, hat die Polizei bisher fast 3300 Waffen ausgehändigt bekommen.

22
07
2019
Christchurch Neuseeland: Terroranschlag auf Moschee in Christchurch © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Nach dem Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch hat Neuseeland erstmals Waffen von ihren Besitzern zurückgekauft. Weitere Rückkaufaktionen sind geplant.

13
07
2019
0
Terroranschlag auf Moschee in Christchurch

Ein Rechtsextremist in Neuseeland muss wegen Verbreitung des Christchurch-Terrorvideos für 21 Monate in Haft. Er hatte das Video an Bekannte weitergeleitet.

18
06
2019
0
Christchurch-Attentäter, Terroranschlag

Den Terroranschlag in Christchurch mit 51 Toten hat Neuseeland noch lange nicht verkraftet. Jetzt plädiert der Täter auf unschuldig. Bis zum eigentlichen Prozess wird es aber noch fast ein Jahr dauern.

14
06
2019
0
Gamal Fouda (c)facebook, bearbeitet by iQ

Der Imam Gamal Fouda hat in Neukölln zu Solidarität mit Muslimen aufgerufen. Man dürfe die Zukunft nicht von Terroristen diktieren lassen.

07
04
2019