Beiträge zum Stichwort: Rassismus

Christian Lindner © shutterstock

FDP-Chef Christian Lindner kritisiert die vermeintliche Einseitigkeit der #MeTwo Debatte und greift die „türkeistämmige Gemeinschaft“ an.

05
08
2018
Die Sängerin Namika. © facebook/Namika

Die Sängerin Namika findet in ihrem Glauben Bodenhaftung. Die Deutsch-Marokkanerin beklagt zudem den steigenden Rassismus gegenüber NordafrikanerInnen.

04
08
2018
Religionsunterricht

Unter dem Schlagwort #MeTwo berichten zahlreiche Menschen mit Migrationshintergrund von diskriminierenden Erlebnissen im Alltag. In vielen Geschichten kommt der Schule eine Schlüsselposition zu – und den Lehrern.

02
08
2018
0

Laut einer Umfrage empfindet die Mehrheit der Deutschen eine Zunahme von Rassismus. Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung warnt davor, dass bei Antisemitismus und Islamfeindlichkeit Grenzen überschritten wurden.

29
07
2018
Twitter #MeTwo

Nach den Aussagen des deutsch-türkischen Fußballspielers Mesut Özil sorgt die Twitter-Aktion „#MeTwo“ für große öffentliche Aufmerksamkeit. Das Thema: Alltagsrassismus in Deutschland.

27
07
2018
Muslime zu der Causa-Özil: v. links nach rechts: Dilara Sönmez, Enes Karaca, Iman Laghmari. © privat

Der Fußballer Mesut Özil ist aus der deutschen Fußballnationalmannschaft zurückgetreten. In seiner Erklärung wirft er deutschen Medien und dem DFB-Präsidium Rassismus und Respektlosigkeit vor. Wir fragen unsere Leser was sie von der Causa Özil halten.

23
07
2018

In Belgien wurde ein muslimisches Mädchen von zwei Männern rassistisch beleidigt und mit einem scharfen Werkzeug brutal verletzt. Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern.

04
07
2018
Beatrix von Storch am Handy. Keine gute Idee! © HC

Die AfD ist wieder in den Schlagzeilen. Der Grund: rassistische Äußerungen. Dabei ist Alice Weidel nicht die Erste. Die AfD schaut auf eine Historie von menschenverachtenden Posts, Tweets und Aussagen zurück. Oder ist die Computermaus schuld? Hatice Çevik weiß es.

20
05
2018
Malcolm X © http://bit.ly/2mhVPzk

Malcolm X – eine der wichtigsten Figuren der schwarzen Bürgerrechtsbewegung – erblickte heute vor 93 Jahren das Licht der Welt. Ein Leben vom atheistischen Kleinkriminellen zum wortmächtigsten muslimischen Redner Schwarzamerikas. Ein Porträt.

19
05
2018

Der „European Islamophobia Report 2017“ wurde veröffentlicht. Darin wird die Lage und Entwicklung von Islamfeindlichkeit in 33 europäischen Ländern dargestellt.

03
04
2018