Beiträge zum Stichwort: Berlin

Die AfD-Fraktion in Berlin reichte im Abgeordnetenhaus einen Antrag zur staatlichen Überprüfung des islamischen Religionsunterrichts ein. Der Antrag wurde mehrheitlich abgelehnt.

18
02
2017

Die beiden großen Kirchen haben das Kopftuch-Urteil des Landesarbeitsgerichts Berlin-Brandenburg begrüßt. Es sei als eine Aufforderung zu mehr religiöser Toleranz zu werten.

12
02
2017

Medienberichten zufolge erwägt die Evangelisch-Theologische Fakultät der Berliner Humboldt-Universität einen Einbezug katholischer, jüdischer und islamischer Theologie.

12
02
2017

In Berlin dürfen muslimische Lehrerinnen an den meisten Schulen nicht mit Kopftuch unterrichten. Das Neutralitätsgesetz wird schon länger kritisiert. Jetzt könnte die Debatte neu aufflammen.

11
02
2017

Die Winterzeit ist angebrochen. Um die Herzen der Bedürftigen zu erwärmen, verteilte der IGMG Hilfs- und Sozialverein HASENE letzte Woche in Berlin und Bielefeld eine warme Suppe.

10
01
2017

Nach dem Anschlag in Berlin wurde der Pakistaner Naveed B. von der Polizei als Verdächtiger verhaftet. Jetzt wirft er den Beamten Misshandlung vor.

30
12
2016

Was ist los in Deutschland? Die Syrien-Expertin und Publizistin Kristin Helberg spricht im Interview der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) über Scheindebatten, Toleranz und den Reifeprozess eines Einwanderungslandes.

28
12
2016

Anis Amri, der mutmaßliche Attentäter aus Berlin, ist tot. Seine Familie in Tunesien ist erschüttert über die Nachrichten – und versteht nicht wie es dazu kommen konnte.

24
12
2016
sehitlik_berlin

Fast in Vergessenheit geraten ist der alte islamische Friedhof im Innenhof der Şehitlik-Moschee in Berlin. Ende Dezember wird die Grabstätte 150 Jahre alt.

23
12
2016
0

Trauer um Berlin

Alle stehen #zusammen

Mit einer bundesweiten Aktion wollten AktivistInnen ein Zeichen für eine friedliche Gesellschaft setzen. Gestern Abend trafen sich Hunderte von Menschen in sieben deutschen Städten.

22
12
2016
0