Beiträge zum Stichwort: Studie

Seehofer Rassismus Polizei, Studie

Nach langem Hin und Her nun also doch: Der Innenminister lenkt ein und lässt eine Studie zu Rassismus in der Polizei zu.

20
10
2020
Christen und Muslime Symbolbild: Christen und Muslime. © shutterstock, bearbeitet by IslamiQ

Christen und Muslime in Deutschland verbindet einer Studie zufolge eine hohe Akzeptanz der jeweils anderen Religion.

17
10
2020
Zekeriya Altuğ und DITIB-Generalsekretär Abdurrahman Atasoy © DITIB, bearbeitet by iQ.

Bei einem Pressegespräch kündigte die DITIB die Gründung einer Wohlfahrtsorganisation an. Außerdem forderte sie eine Studie zur Muslimfeindlichkeit bei der Polizei.

29
09
2020
Engagement Jörg Imran Schröter

In seiner aktuellen Studie befasst sich Jörg Imran Schröter mit dem sozialen Engagement junger Muslime in Deutschland. Fazit: Religiosität wirkt sich positiv auf ein gesellschaftliches Engagement aus.

12
09
2020
Symbolbild Deutschland Studie © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Laut einer aktuellen Studie sind populistische Einstellungen in Deutschland stark rückläufig. Das berge jedoch die Gefahr, dass in die Defensive geratene Rechtspopulisten ins Extreme abrutschen.

05
09
2020
0
Schwede

In einer Studie kümmert sich die Mehrheit der Schweden nicht viel um die Herkunft ihrer Nachbarn. Muslime und Afrikaner haben sie allerdings ungern als Nachbar.

18
07
2020
Studie Muslime

Junge Musliminnen und Muslime engagieren sich in Deutschland häufig sozial. Das geht aus einer Studie der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe hervor.

08
07
2020
0
Muslime, Polizei, Köln

Wie viel Rassismus gibt es in der deutschen Polizei? In manchen Polizeibehörden hat man sich dazu schon umgeschaut, in anderen noch nicht.

11
06
2020
0
Fasten

Fasten liegt im Trend. Das ist das Ergebnis einer Studie der Fernuniversität Hagen. Mehr als die Hälfte der Befragten fasteten bereits mehrfach in ihrem Leben.

10
06
2020
0
Islamfeindlichkeit Jugendliche Islam

Eine Studie liefert Ergebnisse zur Islamfeindlichkeit unter Jugendlichen in Nordrhein-Westfalen. Trotz Diversität sind Vorurteile und Ablehnung gegenüber dem Islam verbreitet.

15
05
2020