Beiträge zum Stichwort: Gebetsruf

Minarette der Kölner Zentralmoschee © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Köln will im Rahmen eines Modellprojekts Rufe von Muezzins zum Freitagsgebet ermöglichen – nach wie vor ist aber unklar, wann sie zu hören sein werden.

01
08
2022
Gebetsruf Minarette

Indonesiens Regierung fordert die Moscheen des Landes zur Reduzierung der Lautstärke von Gebetsrufen und übertragenen Gebetsveranstaltungen auf.

22
02
2022
Gebetsruf

Die Stadt Köln will im Rahmen eines Modellprojekts den Gebetsruf zum Freitagsgebet ermöglichen. Zwei Anträge sind bisher eingegangen.

30
01
2022
Gebetsruf Minarette

In Raunheim dürfen Moscheen künftig öffentlich zum Freitagsgebet rufen. Ein entsprechender Antrag zum Gebetsruf wurde einstimmig beschlossen.

13
11
2021
kölner_dom

Die Stadt Köln will im Rahmen eines Modellprojekts den Gebetsruf zum Freitagsgebet ermöglichen. Nun wurde der erste Antrag gestellt.

11
11
2021
Symbolbild: öffentlicher Gebetsruf von einer Minarette © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Der Gebetsruf steht nach Einschätzung der Arabisten Angelika Neuwirth und Dirk Hartwig in enger Verwandtschaft zum christlichen Glockengeläut und dem jüdischen Schofarblasen.

25
10
2021
0
Muezzinruf muss nicht fremd erscheinen © by Evangelisches Schuldekanat Schorndorf/Waiblingen auf Flicker (CC BY 2.0), bearbeitet islamiQ

Das Kölner Modellprojekt für den Gebetsruf hat eine Debatte entfacht. Neben einiger Kritik gibt es auch viel Zuspruch. Doch wie blicken islamische Religionsgemeinschaften auf die Debatte?

22
10
2021
Gebetsruf Minarett,

Die Christlich-Muslimische Friedensinitiative hat die Möglichkeit eines öffentlichen Gebetsruf der Moscheegemeinden in Köln begrüßt.

21
10
2021
Symbolbild: öffentlicher Gebetsruf von einer Minarette © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Das Kölner Modellprojekt zum Gebetsruf hat erneut eine Diskussion ausgelöst. Ilhan Bilgü schreibt, was es mit dem „Muezzinruf“ aus religiöser Sicht auf sich hat.

15
10
2021
Gebetsruf Minarett

Einer repräsentativen Untersuchung halten nur 18 Prozent der Menschen in Deutschland den islamischen Gebetsruf für selbstverständlich.

14
10
2021