Beiträge zum Stichwort: CSU

Politischer Islam - Religionsfreiheit

Die CDU/CSU-Fraktion im Bundestag will mit einem Positionspapier dem „Politischen Islamismus“ den Kampf ansagen. Doch die Forderungen zielen vor allem gegen die Gleichberechtigung von Muslimen. Sie zeigen, dass es die Unionspolitiker selbst mit freiheitlichen Werten nicht so genau nehmen. Eine Analyse.

16
05
2021
Sargpflicht in Zeiten von Corona.

Der Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) bestätigt die Aufhebung der Sargpflicht in Bayern zum 1. April.

30
03
2021
Union CSU - Muslim - Şener Şahin

Gut ein Jahr nach dem Rückzug des muslimischen CSU-Bürgermeisteranwärters Şener Şahin im schwäbischen Wallerstein sieht der 45-Jährige kaum Fortschritte für muslimische Politiker jenseits der Großstädte.

11
01
2021
Union

Nach dem Abtreten von Şener Şahin ruft der neue Augsburger Bischof Bertram Meier die Union auf, sich stärker für muslimische Kandidaten zu öffnen.

08
02
2020
Markus Söder © Facebook, CSU, bearbeitet by iQ.

CSU-Chef Markus Söder und CSU-Ehrenvorsitzende Theo Waigel kritisieren das Ablehnen eines muslimischen Bürgermeisterkandidaten in Wallerstein.

07
01
2020
Union CSU - Muslim - Şener Şahin

Ein muslimischer Kandidat stößt auf starken Widerstand bei der Bürgermeisterwahl in Wallerstein. Ein Muslim als Vertreter der CSU, das gehe nicht.

05
01
2020
0
Bayern

Die CSU muss sich wegen festgestellter Mängel am Integrationsgesetz im Landtag rechtfertigen. Kritik gibt es auch von inzwischen ungewohnter Seite.

05
12
2019
0
Bayern

Vor drei Jahren drückte die damals alleinregierende CSU ihr strenges Integrationsgesetz im Landtag durch. Gegen alle Widerstände und rechtlichen Bedenken. Nun gibt es dafür vor Gericht die Quittung.

03
12
2019
0
Rechte Hetze, Task Force, Extremismus, Beleidigung und Hass im Netz © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Der Justizminister Georg Eisenreich (CSU) möchte in Zukunft Autoren von Hasskommentaren in Bayern einfacher identifiziert und juristisch verfolgen.

08
07
2019
Polizei Gewerkschaft Rassismus

Am Wochenende hatte Friedrich Merz vor rechtsnationalen Tendenzen bei der Bundespolizei und Bundeswehr gewarnt. Damit löste er eine breite Debatte aus. Jetzt sagen Experten: Er hat recht.

25
06
2019
0