Beiträge zum Stichwort: Bundesregierung

Muslime, Polizei, Köln

Wie viel Rassismus gibt es in der deutschen Polizei? In manchen Polizeibehörden hat man sich dazu schon umgeschaut, in anderen noch nicht.

11
06
2020
0
Rechtsterrorismus © shutterstock, bearbeitet by iQ

Die Zahl potenzieller rechtsextremer Terroristen wächst – allein seit Beginn des Jahres sind laut Bundesregierung 13 rechte Gefährder hinzugekommen.

04
06
2020
0
Kein Schutz für Moscheen geplant

Die Bundesregierung hat sich mit Religionsgemeinschaften zu einem Gespräch getroffen. Thema ist die Frage, wann und wie Gottesdienste in Zeiten der Corona-Krise wieder stattfinden können.

17
04
2020
0
Symbolbild: Islamfeindlichkeit, Moscheen © Twitter, bearbeitet by iQ.

Deutsche Behörden teilten 871 Übergriffe auf Muslime und Moscheen im vergangenen Jahr auf Anfrage der Linken-Fraktion mit.

28
03
2020
Symbolbild: Migration, Zuwanderung

Deutschland ist attraktiv für Menschen, die hier studieren wollen oder einen Job suchen. Die Migration von hierzulande Schutzsuchenden sinkt hingegen.

09
01
2020
0
Verfassungsschutz, Rechtsextremisten, Corona-Krise © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Die Bundesregierung plant trotz Risiken für potenzielle Opfer rechter Gewalt keine grundsätzliche Reform des Meldegesetzes.

08
01
2020
0

Die Bundesregierung zeigt sich mit Blick auf den Rechtsextremismus beunruhigt über aktuelle Entwicklungen. Neue Maßnahmen werden eingeleitet.

15
09
2019

In einem Appell an die Bundesregierung fordern religiöse Organisationen in Berlin mehr Einsatz gegen die Waldbrände im Amazonas.

28
08
2019
Mit Lichtinstallationen ein Zeichen gegen Islamfeindlichkeit setzen. © CLAIM Berlin

Nach Angaben der Bundesregierung wurden 2018 mehr als 800 islamfeindliche Übergriffe gemeldet. Muslime fordern nun einen Bundesbeauftragten gegen Islam- und Muslimfeindlichkeit.

02
04
2019

In einer Antwort auf eine kleine Anfrage äußert die Bundesregierung der DITIB zwar kritisch gegenüberzustehen, den Dialog mit der Religionsgemeinschaft aber weiter pflegen zu wollen.

13
03
2019