Beiträge zum Stichwort: antimuslimischer Rassismus

Neue Meldestelle für islamfeindliche Vorfälle in Hamburg © Nursima Nas, bearbeitet by iQ.

Islamfeindliche Vorfälle und Diskriminierungen gehören zum Alltag von Muslimen. Ein neue Meldestelle in Hamburg soll diese Übergriffe erfassen und sichtbar machen.

02
07
2021
0
Claim stellt Meldeportal für antimuslimische Vorfälle vor © Claim, bearbeitet by iQ

Islamfeindliche Vorfälle ereignen sich täglich in Deutschland. Im Juli soll die erste bundes­weite Erfassung von antimus­li­mi­schen Diskri­mi­nie­rungen und Übergriffen starten.

23
06
2021
"Islam-Landkarte"

Nach Veröffentlichung der umstrittenen „Islam-Landkarte“ hagelt es Kritik von allen Seiten. Daraufhin entfernen die Betreiber die Karte aus dem Netz. 

03
06
2021
Islamfeindliche Straftaten

Rechtsextremisten hetzen nicht nur gegen Juden. Auch Muslime sind oftmals ihr Ziel. Statistisch registriert die Polizei im Freistaat jeden Monat im Durchschnitt mehr als zehn islamfeindliche Straftaten.

03
06
2021
Ozan Zakariya Keskinkılıç (c)privat, bearbeitet by iQ

Akademiker widmen sich den wichtigen Fragen unserer Zeit. IslamiQ möchte zeigen, womit sich muslimische Akademiker aktuell beschäftigen. Heute mit Ozan Zakariya Keskinkılıç.

02
06
2021
Dialog Religion Hass und Gewalt

In Rheinland-Pfalz wenden sich jüdische und muslimische Gemeinden gemeinsam gegen Hass und Gewalt, Antisemitismus und Islamfeindlichkeit.

28
05
2021
Angriffe auf Muslime und Moscheen

Im ersten Quartal dieses Jahres wurden 91 islamfeindliche Angriffe auf Muslime und Moscheen erfasst. Experten gehen von einer höheren Dunkelziffer aus.

27
05
2021
0
Islamfeindlichkeit

Antimuslimischer Rassismus Report 2020

Bericht verzeichnet Anstieg von Islamfeindlichkeit

Die Dokustelle Islamfeindlichkeit verzeichnet in Österreich für das Jahr 2020 mindestens 1402 islamfeindliche Vorfälle. Ein Anstieg von über 33 Prozent.

21
05
2021

Zwei junge Männer in Hamburg haben Passagiere in einer U-Bahn rassistisch beleidigt, eine Frau verletzt und den Hitlergruß gezeigt. Kein Einzelfall.

03
05
2021
0
17-Jähriger wollte "alle Muslime töten" und ist auf der Flucht © by Erich Ferdinand auf flickr, bearbeitet by IslamiQ.

Ein Ostschweizer hatte ein Massaker in einer Moschee geplant. Der 17-Jährige schrieb in den sozialen Medien, dass er „all diese Muslime töten“ wolle. Nun befindet er sich auf der Flucht.

19
04
2021
0