Hayrettin Saraçoğlu

Fatih Saraçoğlu wurde am 19. Februar 2020 in Hanau ermordet. Sein Bruder Hayrettin Saraçoğlu meint: Es reicht nicht, zu sagen, man sei kein Rassist. Ein Gespräch über den Verlust und Forderungen.

19
08
2021
religiöse vielfalt Dr. Detlef Görrig

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) hat eine bewegte Geschichte, der sie ihre heutige Struktur verdankt. Was ihre Erfahrungen und Entwicklung für islamische Gemeinschaften bedeuten (könnten), darüber sprechen wir mit Oberkirchenrat Dr. Detlef Görrig.

07
08
2021
Kopftuchverbot

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden: Arbeitgeber dürfen das Kopftuch am Arbeitsplatz verbieten. Unter bestimmten Voraussetzungen. Die Juristin Maryam Kamil Abdulsalam schreibt über die Bedeutung und Auswirkungen dieses Urteils.

31
07
2021
„Unsere Erde ist in Gefahr!“

Der Klimawandel und seine Folgen sind eine große Bedrohung für die Erde und ihre Bewohner. Prof. Dr. Ibrahim Özdemir erklärt, welche Auswirkungen der Klimawandel hat und wie eine islamische Perspektive aussehen könnte.

17
07
2021
Srebrenica

Am 11. Juli 1995 wurde Srebrenica zum Schauplatz der grausamsten Tat in Europa nach dem zweiten Weltkrieg. Eine Chronologie.

11
07
2021
Symbolbild: Ratko Mladiić © Anadolu Images, bearbeitet by iQ

Christchurch, Norwegen und andere rechtsterroristische Anschläge weltweit haben eins gemeinsam: Sie nutzen den Bosnienkrieg als Inspirationsquelle. Eine Analyse.

10
07
2021
islamischer Religionsunterricht

In Hessen ist die DITIB am islamischen Religionsunterricht beteiligt. Letztes Jahr kündigte das Land die Kooperation. Die DITIB klagte, und hat den Rechtsstreit nun für sich entschieden. IslamiQ hat die wichtigsten Ereignisse zusammengefasst.

04
07
2021
Frauen in der Moschee - Außenseiter oder Autoritäten?

Das Engagement muslimischer Frauen in der Moschee ist nicht sichtbar genug. Die Islamwissenschaftlerin Dr. Ayşe Almıla Akca und die IGMG-Frauenvorsitzende Aynur Handan Yazıcı sprechen über die positiven Entwicklungen und Herausforderungen.

26
06
2021
0
Politischer Islam

Das neue Lieblingsthema des Islamdiskurses ist der „politische Islam“. Während die Politik mit diesem Begriff Nägel mit Köpfen macht, ist dessen Definition und Verwendung unter Experten stark umstritten. Ein Beitrag von Mohammed Saif.

20
06
2021
Deutscher Diversity Tag - Wie vielfältig ist der Bundestag?

Nachdem Österreich eine umstrittene „Islam-Landkarte“ veröffentlichte, fordern Unionspolitiker eine ähnliche Karte für Deutschland. Die Bundestagsfraktionen erteilen dieser Forderung eine klare Absage.

11
06
2021