Beiträge zum Stichwort: Islam

"Combat 18" Neonazi-Netzwerk (c)facebook, bearbeitet by iQ

Politiker fordern ein sofortiges Verbot des Neonazi-Netzwerkes „Combat 18“. Auch soll der Tatverdächtige im Mordfall Lübcke an einem Treffen der Neonazi-Organisation teilgenommen haben.

22
06
2019
Erol Pürlü (VIKZ) über das Kommissionsmodell

NRW will den Islamunterricht neu organisieren und plant hierfür statt dem Beirat nun ein Kommissionsmodell. IslamiQ befragte die einzelnen Vertreter der im Koordinationsrat der Muslime (KRM) vertretenen Religionsgemeinschaften. Heute mit Erol Pürlü (VIKZ).

22
06
2019
Studie über Muslime in Frankreich

Laut dem Bericht des Kollektivs gegen Islamfeindlichkeit wurden im vergangenen Jahr 676 Übergriffe auf Muslime in Frankreich erfasst. Ein rasanter Anstieg.

22
06
2019
Papst Franziskus

Auf einer Tagung der Päpstlichen Theologischen Fakultät fordert Papst Franziskus mehr islamische Elemente in der katholischen Theologie. Ziel sei es Verschiedenheit wertzuschätzen.

21
06
2019
0
Freitagspredigt

Die Hutba (Freitagspredigt) wird beim wöchentlichen Freitagsgebet der Muslime gehalten und behandelt sowohl religiöse, als auch gesellschaftliche Themen. Jede Woche liefert IslamiQ einen Überblick.

21
06
2019
Jüdischer Islam - Susannah Heschel

Autoren schreiben hunderte Seiten. Doch was passiert, wenn sie ihr Buch auf seine Essenz herunterbrechen müssen? Unsere Serie „Nachgefragt“ liefert Antworten und stellt sowohl Buch als auch den Autor vor. Heute mit Susannah Heschel.

17
06
2019
Zekeriya-Altuğ (DITIB) über den Islamunterricht in NRW

Die nordrhein-westfälische Landesregierung möchte den Islamunterricht in Zukunft mit einem Kommissionsmodell regeln. IslamiQ befragte die einzelnen Vertreter der im Koordinationsrat der Muslime (KRM) vertretenen Religionsgemeinschaften. Heute mit Zekeriya Altuğ (DITIB).

15
06
2019
CDU (c)shutterstock, bearbeitet by islamiQ

Die CDU lässt das Kopftuchverbot an Schulen prüfen. Damit möchte man herausfinden, ob ein bundesweites Kopftuchverbot für Mädchen an Schulen rechtlich möglich wäre.

09
06
2019
Terroranschlag auf Moschee in Christchurch

Nach Veröffentlichung von Video-Sequenzen des Attentäters von Christchurch hat „bild.de“ eine Rüge vom Deutschen Presserat erhalten. Laut Presserat hat „bild.de“ gegen die Richtlinie 11.2 des Pressekodex verstoßen.

09
06
2019
0
Moschee in Athen © AA, bearbeitet by IslamiQ.

In Athen wurde der Bau der ersten Moschee fertiggestellt. Einfach war es nicht, denn Rechtsextremisten und auch die Kirche protestierten jahrelang gegen die Errichtung der Moschee.

09
06
2019