Beiträge zum Stichwort: Islam

Die Hidschra (Auswanderung) des Propheten Muhammad (s) markiert den Beginn des islamischen Kalenders. Am Neujahrstag gedenken die Muslime der Auswanderung und seiner Bedeutung und machen sich auch Gedanken über aktuelle Entwicklungen.

03
11
2013
0

Auf dem World Islamic Economic Forum in London hat der britische Premierminister David Cameron angekündigt, dass Groß-Britannien eine islamische Anleihe herausgeben will. Muslime in Deutschland begrüßen den Schritt.

02
11
2013
0

Eine Ausstellung in Sevilla zeigt, welche Bedeutung das Licht in der islamischen Kunst und Wissenschaft hat. In einem Gebäude aus dem 17. Jahrhundert sollen über 150 Exponate aus 17 Ländern gezeigt werden.

01
11
2013
0

Günther Wallraff kritisierte die Verzögerungen am Bau der DITIB-Zentrale in Köln-Ehrenfeld scharf. Jetzt hat sich die DITIB zur Sache geäußert. Sie wirft Wallraff „Auslassungen“ und das Postulieren von falschem Wissen vor.

29
10
2013
0

In Rheinland-Pfalz kam der runde Tisch Islam erneut zusammen. Themen der Sitzung waren Islamfeindlichkeit und religiös motivierter Extremismus. Außerdem wurde über eine mögliche Anerkennung der Muslime und einen eigenen Staatsvertrag diskutiert.

28
10
2013
0

Koran und Sunna

Weg zur Rechtleitung

Unsere neue Reihe „Ein Hadith – Ein Gedanke“ befasst sich in dieser Woche mit dem Koran als Worte Allahs und der Sunna als Vorbild für alle Menschen. Sie sind gemeinsam der Weg zur Rechtleitung.

27
10
2013
0

Die Winterzeit beginnt ab Sonntagnacht. Dann werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Das hat nicht nur Auswirkungen auf Langschläfer, sondern auch auf Muslime und ihren Alltag.

26
10
2013
0

Bundespräsident Joachim Gauck wird Münster besuchen. Im Mittelpunkt des Besuchs steht das Zentrum für Islamische Theologie (ZIT) an der Universität Münster. Es wäre nicht der erste Besuch von Joachim Gauck in Münster.

22
10
2013
0

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann befürwortet die Trennung von Staat und Kirche, aber auch die Einführung eines islamischen Feiertags in Deutschland. Ihm ginge es um Gleichberechtigung und Teilhabe.

22
10
2013
0

Erstmals hat eine ausführliche Studie die Situation von Moscheen in einer Metropolregion untersucht. Die Studie zeigt: Moscheen in Hamburg sind oft viel zu klein und in einem prekären Zustand. Die Religionsgemeinschaften bemühen sich um ein Umdenken und um Hilfe vom Senat.

20
10
2013
0