Malcolm X © http://bit.ly/2mhVPzk

Heute vor 54 Jahren wurde Malcolm X – eine der wichtigsten Figuren der schwarzen Bürgerrechtsbewegung – getötet. Ein Leben vom atheistischen Kleinkriminellen zum wortmächtigsten muslimischen Redner Schwarzamerikas. Ein Beitrag von Ibrahim Aslandur.

21
02
2019
Zishan Ghaffar

Akademiker widmen sich den wichtigen Fragen unserer Zeit. IslamiQ möchte zeigen, womit sich muslimische Akademiker aktuell beschäftigen. Heute Zishan Ghaffar über die Kriterienfrage zur historischen Forschung zum Leben des Propheten Muhammad (s).

17
02
2019
Frank Griffel- Den Islam verstehen

Autoren schreiben problemlos hunderte Seiten, doch was passiert, wenn sie ihr Buch auf seine Essenz herunterbrechen müssen? Unsere Serie „Nachgefragt“ liefert Antworten und stellt sowohl Buch als auch den Autor vor. Heute mit Prof. Dr. Frank Griffel.

16
02
2019
Dr Abdullah Şahin

Die Frage der Imamausbildung hat an Bedeutung gewonnen, und zwar in ganz Europa. Im IslamiQ-Interview sprechen wir mit Dr. Abdullah Şahin über die theologischen und pädagogischen Grundlagen der Imamausbildung.

10
02
2019
Symbolbild: Telefonseelsorge

Wie können Krisen bewältigt werden? Eine Frage, die sich auch Muslime in einer schwierigen Lebenssituation stellen. An wen können oder sollen sie sich wenden? Ein Überblick telefonseelsorgerischer Angebote in Deutschland.

09
02
2019
0

In Deutschland wird wieder über die Imamausbildung diskutiert. Doch wie sieht es in den anderen Ländern in Europa aus? Ein Überblick.

03
02
2019
Superfoods (c)facebook, bearbeitet by islamiQ

Avocados, Chia-Samen und Acai-Beeren. Superfoods sind in aller Munde. Auch nach islamischer Auffassung gibt es sie: die Superfoods. Welche werden empfohlen und auf welche Tradition fußen sie? Ein Bericht.

02
02
2019
Uiguren © shutterstock bearbeitet by IslamiQ.

Das Leid der Uiguren nimmt kein Ende. In Assimilationslagern werden die Angehörigen der muslimischen Minderheit zu treuen Staatsbürgern umerzogen. Ein Hintergrundbericht von Ilhan Bilgü.

01
02
2019
Zekeriya-Altuğ (DITIB) über die Imamausbildung in Deutschland

Wer über die Ausbildung und Finanzierung von Imamen spricht, hat dabei vor allem die DITIB-Imame im Sinn. Im IslamiQ-Interview sprechen wir mit dem Leiter für Außenbeziehungen der DITIB, Zekeriya Altuğ, über die Möglichkeiten und Grenzen einer Imamausbildung in Deutschland.

30
01
2019
Kopftuch EuGh Müller

Das Bundesarbeitsgericht fällte heute im Falle einer muslimischen Verkäuferin mit Kopftuch kein Urteil, bezüglich eines vom Arbeitgeber auferlegten Kopftuchverbotes. Der Fall wurde an den Europäischen Gerichtshof weitergeleitet.

30
01
2019