Beiträge zum Stichwort: rechte Gewalt

Anschlag Hanau

Für die Opfer und Angehörigen von Terroranschlägen wird ein Hilfsfonds beim hessischen Landtag eingerichtet. Der Opferfonds soll mit zwei Millionen Euro ausgestattet werden.

09
07
2021
0
Rechtsextremismus, Feindeslisten, Neonazi, Verfassungsschutz

Nicht nur die Anschläge von Halle und Hanau haben das Problem Rechtsextremismus allen vor Augen geführt. Zahlreiche rechtsextreme Gewalttaten registrieren Polizeibehörden jedes Jahr. Eine Beratungsstelle zählt mehr.

04
04
2020
0
Symbolbild: Polizei -Rechsextreme Kundgebungen © by Caruso Pinguin auf flickr.com (CC BY 2.0)

Die Opferberatung ezra hat im vergangenen Jahr weniger rechte, rassistische und antisemitische Gewalt in Thüringen dokumentiert. Die vermuteten Gründe sind wenig ermutigend.

18
03
2020
0
So viele rechts motivierte Straftaten wie noch nie © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Die Bundesregierung plant trotz Risiken für potenzielle Opfer rechter Gewalt keine grundsätzliche Reform des Meldegesetzes.

08
01
2020
0
Rassistische Chats? Smartphones von Polizisten beschlagnahmt © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Nach der langen Serie rechtsextremer Taten in Berlin-Neukölln hat die zuständige Polizei Ermittlungsfehler eingeräumt, die nun ausgebügelt werden sollen.

12
11
2019
0
Rechtsterrorismus, Rechtsextremisten

Der Rechtsextremismus stellt den Verfassungsschutz vor großen Herausforderungen. Haben die Verfassungsschützer die rechte Gewalt ausreichend im Blick?

11
11
2019
Berlin Brandenburger Tor (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Die Debatten um die Serie von rechtsextremen Straftaten in Berlin-Neukölln gehen weiter. Betroffene Opfer fordern nun einen Untersuchungsausschuss.

06
11
2019
0
Rechter Terror

Experten warnen vor einem neuen gewalttätigen Rechtsextremismus aus dem Internet. Besonders erfolgreich seien Verschwörungstheorien unter Rechtsextremisten.

05
11
2019
Terrorgefahr von Rechts, Hasskriminalität (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Im Jahr 2019 sind bei der Bundesregierung bislang 125 Anträge auf Entschädigung von Opfern rechter Gewalt eingegangen. 2018 waren es 230 Anträge.

08
10
2019
Terrorgefahr von Rechts, Hasskriminalität (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Der Verfassungsschutz registriert nicht nur einschlägige Aufmärsche und Rechtsrock-Konzerte, sondern warnt auch vor einer potenziellen Terrorgefahr von Rechts.

23
07
2019
0