Beiträge zum Stichwort: Österreich

Integrationsbeauftragte Annette Widmann-Mauz fordert Kopftuchverbot

Österreich hat Kopftücher an Grundschulen verboten. Jetzt ist auch in Deutschland die Debatte über ein Kopftuchverbot entbrannt. Ein Verbot wird juristisch geprüft. Es gibt aber viele Bedenken.

18
05
2019
Nationalrat beschließt Kopftuchverbot

Das Parlament in Österreich hat mit den Stimmen der konservativen ÖVP und der rechten FPÖ ein Kopftuchverbot an Grundschulen beschlossen.

16
05
2019

Eine Moscheegemeinde in Wien lädt die Brandopfer eines Wohnhauses zu einem kostenlosen Abendessen ein und bekundet so ihre Solidarität mit ihnen.

14
05
2019
Kopftuchverbot

Die österreichische Regierung will ein Verbot für religiöse Kleidungen in den Volksschulen. Von dem Gesetz sollen nur muslimische Mädchen betroffen sein.

09
05
2019
FPÖ Österreich (c)facebook, bearbeitet by iQ

In Österreich hat die rechte FPÖ zu Ostern in Braunau ein Parteiblatt verteilt, in dem in einem Gedicht „Migranten“ mit Ratten verglichen werden.

23
04
2019

Bei einer Razzia gegen Neonazis in Österreich wurden zahlreiche Objekte durchsucht. Gegen 32 Verdächtige wird ermittelt.

10
04
2019
0
Österreich, Christchurch, Identitäre Bewegung

Eine ominöse Spende bringt die „Identitären“ in Österreich mit dem Attentat von Neuseeland in Verbindung. Gegen den Chef der rechten Gruppe wird ermittelt. Der Kanzler fordert volle Aufklärung.

28
03
2019
0
IGGÖ-Präsident Ümit Vural

Vor 100 Tagen wurde Ümit Vural zum IGGÖ-Präsidenten gewählt. Im IslamiQ-Interview zieht er eine erste Bilanz und spricht über seine Arbeitsfelder, das aktuelle Bild der Muslime und seine Beziehung zur österreichischen Regierung.

27
03
2019
Deklaration: Musliminnen am Wort

In Österreich haben muslimische Frauen eine Deklaration veröffentlicht. Sie kritisieren gesellschaftliche Diskurse über Musliminnen und fordern mehr Teilhabe.

13
03
2019

Der Streit um die Regelung des Karfreitages in Österreich wurde beigelegt. Die Diskriminierung von nicht-christlichen Arbeitnehmern wird durch einen „persönlichen Feiertag“ verhindert.

27
02
2019