Beiträge zum Stichwort: Koranverbrennung

Bezirksgericht in Schweden

In Schweden hat ein Mann einen Koran auf dem Grill angezündet und die Aufnahme ins Internet gestellt. Nun wurde er wegen Volksverhetzung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt.

12
10
2023
0
Koranverbrennung

In den letzten Wochen wurde in Stockholm mehrfach der Koran angezündet. Bei einer erneuten Aktion versuchte eine Frau, den Brand mithilfe eines Feuerlöschers zu löschen. Daraufhin wurde sie verhaftet.

19
08
2023
Schwedens Premierminister Ulf Kristersson besorgt über Koranverbrennungen

Nach heftigen Protesten in muslimischen Staaten wollen Dänemark und Schweden gegen Koranverbrennungen vorgehen.

31
07
2023
UN © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Nach einer viel kritisierten Koranverbrennung in Schweden hat der UN-Menschenrechtsrat gegen die Stimmen der Europäer und der USA sowie Costa Ricas eine Resolution verabschiedet.

12
07
2023
Papst Franziskus

In Schweden hatte der Gründer der islamfeindlichen dänischen Partei „Stram Kurs“, Rasmus Paludan, an mehreren Orten öffentlich Seiten aus dem Koran verbrannt. Daraufhin verurteilte Papst Franziskus die Koranverbrennungen.

04
07
2023
Symbolbild: Schweden © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Erneut wollte ein Rechtsextremist den Koran vor der türkischen Botschaft in Stockholm verbrennen. Dieses mal wird die Kundgebung jedoch von der schwedischen Polizei untersagt.

08
02
2023
Frau zerreisst Koran in Oslo @privat, bearbeitet by iQ

Medienberichten zufolge haben Demonstranten bei einer islamfeindlichen Kundgebung in Oslo Koranexemplare zerrissen und bespuckt.

31
08
2020

In Dänemark muss sich ein Mann vor Gericht verantworten, weil er einen Koran in seinem Garten verbrannte und die Aufnahme veröffentlichte. Dies verstoße gegen das Blasphemie-Verbot.

23
02
2017