Beiträge zum Stichwort: Juden

Christen und Muslime Symbolbild: Christen und Muslime. © shutterstock, bearbeitet by IslamiQ

Christen und Muslime in Deutschland verbindet einer Studie zufolge eine hohe Akzeptanz der jeweils anderen Religion.

17
10
2020
Morddrohung im Chat gegen Muslime (©)shutterstock, bearbeitet by iQ

Ermittler in Nordrhein-Westfalen stehen kurz davor, Anklage gegen einen 14-Jährigen aus der rechten Szene zu erheben. Er soll einen Anschlag vorbereitet und zum Mord an Muslimen und Juden aufgerufen haben.

05
10
2020
0
Drei Religionsvertreter im Auswärtigen Amt ©privat, bearbeitet by iQ

Judentum, Christentum und Islam haben nun jeweils einen Vertreter im Auswärtigen Amt. Die Abteilung „Religion und Außenpolitik“ wurde vor zwei Jahren im Auswärtigen Amt eingerichtet.

21
07
2020
Dialog Symbolbild: Religion

Das jüdische Museum in Augsburg Schwaben zeigt eine neue Ausstellung zu den Stufen des Feindsinns gegenüber Menschen mit verschiedenen Religionen und Kulturen.

18
12
2019
0
Islamfeindlichkeit Antisemitismus

Auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag sind im dritten Quartal dieses Jahres bundesweit 187 islamfeindliche Straftaten erfasst worden.

13
12
2019
Sawsan Chebli - Morddrohung

Nun erhielt auch die Berliner Staatssekretärin Sawsan Chebli ein Schreiben mit einer Morddrohung von mutmaßlichen Rechtsextremisten.

02
12
2019
0
Demo gegen Rechtsextremismus

Mehr als 7000 Menschen haben in Hannover gegen Rechtsextremismus protestiert. Anlass war eine Kundgebung der rechtsextremen NPD.

25
11
2019
0
Dialog Symbolbild: Religion

Muslime, Juden und Christen haben das erste Mal gemeinsam ein Dokument gegen Euthanasie unterzeichnet. Initiator war der Rabbiner Avraham Steinberg.

31
10
2019
Terrorgefahr von Rechts, Hasskriminalität (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Laut einer Umfrage des INSA-Meinungstrends glauben knapp zwei Drittel der Bürger, dass Politik und Sicherheitsbehörden die Gefahr des rechtsextremen Terrors in den vergangenen Jahren unterschätzt haben.

16
10
2019
0
Pew Research Center (c)facebook, bearbeitet by iQ

Fast 19 000 Menschen haben an der Umfrage des Pew-Forschungsinstitut zur öffentlichen Meinung in Europa 30 Jahre nach dem Mauerfall teilgenommen. Differenzen zwischen Ost- und Westdeutschland zeigen sich weiterhin bei der Einstellung zu Minderheiten – zum Beispiel in der Haltung zu Juden und Muslime.

15
10
2019