Beiträge zum Stichwort: Hagen

Fasten

Fasten liegt im Trend. Das ist das Ergebnis einer Studie der Fernuniversität Hagen. Mehr als die Hälfte der Befragten fasteten bereits mehrfach in ihrem Leben.

10
06
2020
0
Hagen

MOSCHEEANSCHLÄGE – DER ALLTAG DANACH

„Niemand von der Stadt hat sich mit uns solidarisiert“

Brandanschläge, Schmierereien, eingeschlagene Fensterscheiben, verwüstete Gebetsräume und Bombendrohungen. Die Angriffe auf Moscheen häufen sich – und hinterlassen Spuren. So wie vor einem Jahr in Hagen. IslamiQ hat mit der Gemeinde gesprochen.

25
05
2020
Brandanschlag auf IGMG Ulu Moschee in Hagen (c)privat, bearbeitet by iQ

Im Mai 2019 wird auf die Räume der IGMG-Moschee in Hagen ein Brandanschlag verübt. Nun wurde der Täter zu einer Haftstrafe verurteilt.

17
02
2020
0
Schweineteile vor Moschee

Vor einer im Bau befindlichen Moschee der DITIB in Schwelm haben Unbekannte eine Plastiktüte mit zwei Schweineköpfen und einer Schweinepfote abgelegt. Jetzt ermittelt der Staatsschutz. 

30
10
2019
Verdächtiger Moschee Brandanschlag

Nach einem Brandanschlag auf eine IGMG Moschee in Hagen hatte die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Am nächsten Morgen wurde er freigelassen. Nun sitzt er wieder in Untersuchungshaft.

17
07
2019
0
Verdächtiger Moschee Brandanschlag

Vor einer Hagener Moschee wurden Mülltonnen in Brand gesetzt. Die Polizei hatte einen Verdächtigen festgenommen. Am nächsten Morgen wurde er wieder freigelassen.

27
05
2019
0
Brandanschlag auf IGMG Ulu Moschee in Hagen (c)privat, bearbeitet by iQ

Die Ulu-Moschee der IGMG in Hagen wurde Ziel eines Brandanschlags. Es wurden sechs Müllcontainer, die unmittelbar an der Außenwand der Moschee standen, angezündet. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen.

25
05
2019

Der Fall um die Brandstiftung in einer Moschee in Hagen wurde aufgeklärt. Die Polizei schließt einen islamfeindlichen Hintergrund aus.

02
09
2015
0

Erneut wurde ein Brandanschlag auf eine Moschee ausgeübt. Bei dem Brand in einer Hagener Moschee schließt die Polizei Fremdenfeinlichkeit als Motiv nicht aus, der Staatsschutz übernimmt die Ermittlungen.

29
08
2015
0

Die CDU-Bundestagsabgeordnete Cemile Giousouf hat Vertreter der Islamischen Gemeinschaft Millî Görüş (IGMG) in ihrem Hagener Büro empfangen. Der Besuch sorgte für Empörung und Proteste innerhalb der Partei. Jetzt hat ein Vorstandsmitglied der Ortsunion seinen Austritt erklärt.

28
11
2014
0