Beiträge zum Stichwort: Dortmund

Abgetrennter Schweinekopf vor Moschee in Dortmund abgelegt, Moscheen © Facebook, bearbeitet by iQ

In weniger als einem Jahr wurden vier Moscheen in Dortmund das Ziel von rassistischen Angriffen. Islamische Gemeinden sind beunruhigt. Der Dortmunder Stadtrat hat sich dazu zu Wort gemeldet.

28
02
2022
0
DITIB-Moschee in Dortmund

Die Eingangstür der DITIB-Moschee in Dortmund wurde mit einem Hakenkreuz beschmiert. Der Staatsschutz ermittelt.

12
02
2022
0
Abgetrennter Schweinekopf vor Moschee in Dortmund abgelegt, Moscheen © Facebook, bearbeitet by iQ

Ein Mann hat am Sonntagmorgen einen abgetrennten Schweinekopf vor die Dortmunder Selimiye Moschee abgelegt. Der Staatsschutz ermittelt.

05
12
2021
Demonstration in Dresden © @zynplnd, bearbeitet iQ

Eine Demonstration gegen Rechts ist am Sonntag in Dortmund ohne große Zwischenfälle verlaufen. Die Polizei schätzte die Zahl der Teilnehmer auf 350, angemeldet waren 500.

23
08
2021
0
Messerangriff auf Moschee in Scharnhorst (c)privat, bearbeitet by iQ

In Scharnhorst hat am Montag ein unbekannter Mann die Ayasofya Moschee mit einem Messer angegriffen. Verletzt wurde niemand. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

19
05
2021
Gerichtssaal, Rechtsextremistin aus Franken,

In Dortmund muss sich ein 15-Jähriger vor dem Landgericht dafür verantworten, dass er einen Bekannten anstiften wollte, Juden und Muslime zu töten.

19
05
2021
Fränkische Rechtsextremistin Utøya

Ein Jugendlicher soll einen Bekannten zum Mord an Juden oder Muslimen aufgefordert haben. Der Prozess vor dem Dortmunder Landgericht beginnt Ende April.

01
04
2021
Künstler bemalen Nazi-Parolen

Seit Jahren versuchen Rechtsextreme in Dortmund Bereiche als „Nazi-Kiez“ für sich zu reklamieren. Entsprechende Parolen auf einer Hauswand sind nun in einer Aktion übermalt worden.

06
09
2019
0
Christian Wulff (c)facebook, bearbeitet by iQ

„Der Islam gehört zu Deutschland“ – der wohl bekannteste Satz des ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff, an dem sich seit Jahren die Geister scheiden. Auf dem Kirchentag in Dortmund fanden Politiker und Funktionäre klare Worte.

23
06
2019
Festi Ramazan in Dortmund mit Hakenkreuzen beschmiert

Zelte des alljährlichen „Festi-Ramazan“ wurden mit Hakenkreuzen und Fäkalien beschmiert. Zuvor wurde darüber diskutiert, ob das Festival auch dieses Jahr wieder genehmigt wird.

01
05
2019