Beiträge zum Stichwort: Corona

Verfassungsschutz, Brandenburg, Rechtsextremisten, Corona-Krise © Shutterstock, bearbeitet by iQ. Verfassungsschutz, Rechtsextremisten, Corona-Krise © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Europas Rechtspopulisten haben in Corona-Zeiten Federn gelassen. Im Umgang mit der Pandemie setzen sie auf unterschiedliche Strategien. Nur Grenzkontrollen finden sie alle immer noch gut – diesmal für den Infektionsschutz.

10
08
2020
Rechtsextreme Aktivitäten (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Zum Anfang des Jahres hatte sich die extreme Rechte mit öffentlichen Aktivitäten zurückgehalten – danach stieg die Zahl der registrierten Aktionen wieder deutlich an. Hintergrund sind Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen.

04
08
2020
Xinjiang Uiguren China

Menschenrechtler warnen vor dem Corona-Virus in Umerziehungslagern, die zu „Todeslagern“ werden. Es fehle an ausreichender medizinischer Betreuung.

19
07
2020
0
FPÖ Norbert Hofer

Bei einer Kundgebung der Wiener FPÖ beleidigte Bundesparteiobmann Norbert Hofer die muslimische Bevölkerung: Der Koran sei gefährlicher als Corona. 

17
06
2020
Unteilbar-Demo gegen Rassismus 2020 ©Facebook, bearbeitet by iQ

Unter dem Motto #SoGehtSolidarisch haben Tausende Menschen in mehreren deutschen Städten gegen Rassismus und soziale Ungleichheit demonstriert.

15
06
2020
0
Rohingya-Flüchtlinge auf einem Boot, Flüchtlingswelle, Corona © amnesty.org

In den Flüchtlingslagern der Rohingya in Bangladesch vermehren sich die Corona-Fälle. Die Zahl der erkrankten ist auf 700 gestiegen. Nun gibt es auch die ersten Todesopfer.

02
06
2020
0
Ramadan-Briefe

Der Ramadan ist für viele Muslime eine Zeit der Gemeinschaft und Nähe. Wegen Corona heißt es dieses Jahr jedoch: Abstand halten. IslamiQ-Leser halten ihre Gefühle in Ramadan-Briefen fest. Heute Sarah Younossi an ihren verstorbenen Vater.

21
05
2020
Ramadan-Briefe

Ramadan ist für viele Muslime eine Zeit der Gemeinschaft und Nähe. Wegen Corona heißt es dieses Jahr jedoch: Abstand halten. IslamiQ-Leser halten ihre Gefühle in Ramadan-Briefen fest. Heute Hümeyra Çağlayan-Korkmaz an ihre Mutter.

18
05
2020
0
Gebete Corona

Weltweit haben Gläubige aller Religionen gegen die Corona-Pandemie gebetet. Der globale „Gebetstag“ steht für die Verbundenheit untereinander.

15
05
2020
Eine Moschee von Innen, Muslime (Köln) © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Aus der Politik hört man nun Lob für die Muslime. Grund dafür ist die gute Zusammenarbeit mit den Muslimen und den Religionsgemeinschaften während der Corona-Krise.

12
05
2020