Beiträge zum Stichwort: Zivilcourage

Kippa in bunten Farben © by Israel Photo Gallery auf Flickr (CC BY 2.0), bearbeitet islamiQ

In Hamburg und Frankfurt findet heute ein „Kippa-Tag“ als Zeichen gegen Antisemitismus statt. Auch Muslime beteiligen sich an den Aktionen.

14
05
2018
junge Muslimin

In Österreich erlitt eine junge Muslimin eine Gehirnerschütterung, da sie zuvor einen Streit zwischen zwei Männern beschwichtigen wollte. Bei dem Streit sollen islamfeindliche und rassistische Äußerungen gefallen sein.

26
11
2017

In Hamburg werden heute sechs Männer mit dem Ian-Karan-Preis geehrt, weil sie den Messerangreifer von Hamburg an der Flucht hinderten. Die Mehrheit der Männer hat einen muslimischen Hintergrund.

02
08
2017
0

Bloggerin Mervy Kay wurde in einer Straßenbahn von einer unbekannten Frau verbal angegriffen. Doch zu ihrer Verwunderung stehen sieben fremde Menschen auf und nehmen sie in Schutz. Auf ihrem Blog berichtet sie darüber.

19
01
2017

Die Evangelische Akademie Tutzing verleiht ihren „Toleranz-Preis“ in diesem Jahr an den früheren Bundespräsidenten Christian Wulff. Damit werde Wulffs „leidenschaftliches Werben für einen verstärkten Dialog mit dem Islam“ gewürdigt.

19
08
2014
0

Der mit 10.000 Euro dotierte „Estrongo Nachama Preis für Toleranz und Zivilcourage“ geht in diesem Jahr an den Direktor des Jüdischen Museums Berlin, Werner Michael Blumenthal. Die Stiftung Meridian würdigt damit das vielfache gesellschaftliche Engagement Blumenthals.

05
05
2014
0