Beiträge zum Stichwort: Moschee

Unbekannte Täter haben einen Feuerwerkskörper in eine Moschee der Bosniakischen Gemeinde in Aachen geworfen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Der Staatsschutz ermittelt.

30
11
2013
0

In der Spargelstadt Schwetzingen gibt es eine Moschee, die eine schöne Fotokulisse, aber kein Gebetshaus ist. Sie ist die einzige Gartenmoschee in Europa, die noch existiert.

29
11
2013
0

Am Samstag hat eine SPD-Delegation die geschändete Baustelle für eine Moschee der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Leipzig besucht. Parteichef Gabriel verurteilte die Tat. Der Bundesparteitag verabschiedete eine Resolution.

18
11
2013
0

Muslime verurteilen den Anschlag auf die Baustelle der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Leipzig. IslamiQ gibt einen kleinen Überblick zur Ahmadiyya, ihre Moscheebauten, den Anschlag in Leipzig und warum dieser nur die Spitze von Islamfeindlichkeit in Deutschland darstellt.

16
11
2013

Schweinsköpfe, vermutlich mit literweise Blut überströmt. Daneben eine brennende Mülltonne. Auf dem Baugelände einer Moschee in Leipzig wurde ein Anschlag verübt. Der Staatsschutz ermittelt.

16
11
2013
0

In Krefeld wurde die türkische Flagge einer Moschee der Türkisch-Islamischen Union (DITIB) gestohlen und durch eine Reichskriegsflagge ersetzt. Dennoch geht die Polizei von einem einfachen Diebstahl aus.

14
11
2013
0

Die DITIB hat 175.000 € an Spenden für den Wiederaufbau der Moschee und der Gemeinde in Deggendorf übergeben. Die Stadt war eines von den am stärksten von der Flutkatastrophe betroffenen Orte in Deutschland.

11
11
2013
0

In der neuen Sancaklar-Moschee beten die Gläubigen in einem Gebetsraum, der sich mehrere Meter unter der Erdeoberfläche befindet. Die außssergewöhnliche Architektur wurde mit einem Preis gekürt.

08
11
2013

In Leipzig soll die erste repräsentative Moschee im Stadtteil Gohlis entstehen. Doch gegen das Bauprojekt der Ahmadiyya Muslim Jamaat regt sich starker Protest – selbst NPD mischt mit. Leipzig hält aber dagegen.

31
10
2013
0

Günther Wallraff kritisierte die Verzögerungen am Bau der DITIB-Zentrale in Köln-Ehrenfeld scharf. Jetzt hat sich die DITIB zur Sache geäußert. Sie wirft Wallraff „Auslassungen“ und das Postulieren von falschem Wissen vor.

29
10
2013
0