Beiträge zum Stichwort: China Uiguren

Volkswagen Werk in Xinjiang (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

Trotz Berichte über Menschenrechtsverstöße in der chinesischen Provinz Xinjiang, hält Volkswagen weiterhin an seinem Werk in der Hauptstadt Ürümqi fest.

08
01
2020
0
Jahresrückblick 2019 (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

JAHRESRÜCKBLICK

Das war wichtig in 2019

Wir geben einen Überblick über die – aus unserer Sicht – wichtigsten Ereignisse und Berichte aus dem Jahr 2019. IslamiQ wünscht einen guten Start ins neue Jahr und freut sich auf die kommende Zeit.

31
12
2019
0
Proteste gegen China, Tausende demonstrieren für die Freiheit der Uiguren

Rund 3.000 Menschen beteiligten sich vor der chinesischen Botschaft in Berlin an Protesten gegen das Vorgehen der chinesischen Regierung an den Uiguren.

28
12
2019
Umerziehungslager in China, Uiguren © Facebook, bearbeitet by iQ.

Das EU-Parlament verurteilt Chinas Vorgehen gegen die Uiguren offiziell. Die Abgeordneten fordern, willkürliche Verhaftungen und Verurteilungen zu stoppen.

19
12
2019
0
sophie-richardson Uiguren

In Xinjiang werden muslimische Uiguren willkürlich in politischen Umerziehungslagern festgehalten. Die Direktorin von HRW China, Sophie Richardson, spricht im IslamiQ-Interview über schwere Menschenrechtsverletzungen.

30
11
2019
Ömer Bekali (c)privat, bearbeitet by iQ

Der Uigure Ömer Bekali wurde acht Monate lang in einem „Ausbildungszentrum“ im chinesischen Xinjiang festgehalten und gefoltert. Eine Reportage.

27
11
2019
China: Uigur Ilham Tohti (c)facebook, bearbeitet by iQ

Das Europäische Parlament verleiht in diesem Jahr den Sacharow-Preis an den uigurische Wirtschaftswissenschaftler Ilham Tohti.

06
11
2019
0
Gewalt gegen Uiguren in China (c)facebook, bearbeitet by islamiQ

Deutschland und 22 weitere Länder haben China die Unterdrückung der Minderheit der Uiguren vorgeworfen. Die Regierung in Peking reagierte empört.

30
10
2019
0
Unterdrückung der muslimischen Uiguren in China (c)Facebook

Wegen brutaler Unterdrückung der muslimischen Minderheit der Uiguren wurden 28 chinesische Regierungs- und Handelsorganisationen auf eine schwarze Liste gesetzt.

08
10
2019
Halal Zeichen verbot in Peking (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

China hat muslimische Restaurants und Metzgereien in Peking dazu aufgefordert, arabische Schriftzeichen und religiöse Symbole wie „Halal“ zu entfernen.

03
08
2019