Beiträge zum Stichwort: Architektur

Architekten, Moscheen

Architektur reflektiert die innere Welt, die Spiritualität und den Lebensstil des Architekten. Heutzutage werden viele Moscheen in Europa von nichtmuslimischen Architekten entworfen. Inwieweit können dabei islamische Prinzipien beachtet werden? Der Versuch einer Erklärung.

18
08
2019
Ahmed Krausen über die Moschee und Moscheebauten

Der Fotograf Ahmed Krausen hat Europa bereist und die Vielfalt der Moschee und Moscheearchitektur in seinen Bildern eingefangen. Im IslamiQ-Interview sprechen wir mit ihm über den architektonischen Stil der Moscheelandschaft in Europa.

10
08
2019
Moscheebauten

Der Übergang von Hinterhofmoscheen zu repräsentativen Moscheebauten kann in der Mehrheitsgesellschaft zu Konflikten führen. Diese helfen wiederum einander besser kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen. Ein Gastbeitrag von Ibrahim Yazıcı.

04
08
2019

In Moskau wurde heute im Beisein mehrerer Staatsoberhäupter eine der größten Moscheen Europas eröffnet. Russlands Präsident Putin betont dabei, dass der Islam zu Russland gehöre.

23
09
2015
0

In der Spargelstadt Schwetzingen gibt es eine Moschee, die eine schöne Fotokulisse, aber kein Gebetshaus ist. Sie ist die einzige Gartenmoschee in Europa, die noch existiert.

29
11
2013
0

Günther Wallraff kritisierte die Verzögerungen am Bau der DITIB-Zentrale in Köln-Ehrenfeld scharf. Jetzt hat sich die DITIB zur Sache geäußert. Sie wirft Wallraff „Auslassungen“ und das Postulieren von falschem Wissen vor.

29
10
2013
0

Die Ausstellung “Allahs Häuser zwischen Heimat und Heimweh” wurde in Karlsruhe eröffnet. Sie informiert über Moscheen und Moscheeneubauten in früherer und heutiger Zeit und soll zur Versachlichung der Debatten um Moscheen beitragen.

11
09
2013
0

Die Ausstellung „Kubus oder Kuppel Moscheen. Perspektiven einer Bauaufgabe“ zeigt verschiedene Moscheen aus Europa und Asien und macht deutlich, was für eine bauliche Vielfalt dokumentiert werden kann- auch in NRW.

11
06
2013
0

Moscheebau in Kroatien

Europas „schönste“ Moschee

Eine neue Moschee in der kroatischen Stadt Rijeka bietet Platz für 3.000 Gläubige. Obwohl der Wunsch nach einer Gebetsstätte schon seit Jahrzehnten geäußert wird, konnte erst im Jahr 2013 das Islamische Zentrum feierlich eröffnet werden.

22
05
2013