Beiträge zum Stichwort: Niedersachsen

Polizei-Studie

Parallel zu einer bundesweiten Polizei-Studie plant Niedersachsen eine eigene Untersuchung zur Arbeit der Polizei. Unter anderem soll es darum gehen, wie sogenanntes „Racial Profiling“ entstehen kann.

06
01
2021
0
Young Schura Niedersachsen © Schura, bearbeitet by iQ

Die Schura Niedersachsen hat einen Landesjugendverband gegründet. Ziel der „Young Schura“ sei es, die muslimische Jugendarbeit zu professionalisieren.

09
12
2020
Urteil nach Angriff auf Moschee, Mordversuch

Zwei junge Männer sollen in den Briefkasten einer Flüchtlingshelferin einen illegalen Böller geworfen haben. Die Generalstaatsanwaltschaft Celle wirft ihnen unter anderem versuchte schwere Brandstiftung vor.

20
10
2020
0
Niedersachsen Politisch motivierte Kriminalität

Die Staatsanwaltschaft Oldenburg prüft einen möglichen Zusammenhang zwischen mutmaßlich rechtsextremen Brandanschlägen in Niedersachsen.

17
10
2020
0
Berliner Polizei bekommt einen Extremismusbeauftragten © Shutterstock, bearbeitet by iQ

Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius will schon demnächst in Niedersachsen eine Studie über Extremismus bei der Polizei starten.

12
10
2020
Hass Straftaten

Im ersten Halbjahr 2020 sind in Niedersachsen mehr als 800 rechtsmotivierte Straftaten registriert worden. Es sei die größte Zahl seit 2016.

30
09
2020
0
Polizeiakademie © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Die niedersächsische Polizeiakademie nutzt zur Ausbildung von Nachwuchsbeamten ein „Rassismus-Barometer“, um mögliche extremistische Einstellungen früh zu erkennen.

18
08
2020
0
Hasskriminalität in sozialen Netzwerken gehört schon zum Alltag © Wolfgang Stief auf flickr, bearbeitet by IslamiQ.

Hasskriminalität und Rechtsextremismus greift im Internet immer mehr um sich, doch auch auf der Straße bleiben rassistische Übergriffe nicht folgenlos.

20
07
2020
0
Moscheeanschlag

In niedersächsischen Gerichtssälen dürfen Richter und Staatsanwälte künftig kein Kopftuch tragen. Die Grünen kritisieren die neue Regelung.

13
05
2020
Studie

Die Vernetzung über das Internet macht die rechte Szene unberechenbarer. Laut dem Verfassungsschutz treten Akteure der Szene im virtuellen Raum bei und zeigen sich radikal und handlungsbereit.

30
03
2020