Beiträge zum Stichwort: Moscheeangriffe

Hagen

MOSCHEEANSCHLÄGE – DER ALLTAG DANACH

„Niemand von der Stadt hat sich mit uns solidarisiert“

Brandanschläge, Schmierereien, eingeschlagene Fensterscheiben, verwüstete Gebetsräume und Bombendrohungen. Die Angriffe auf Moscheen häufen sich – und hinterlassen Spuren. So wie vor einem Jahr in Hagen. IslamiQ hat mit der Gemeinde gesprochen.

25
05
2020
0
Moschee mit PKK beschmiert

In der Nacht auf Donnerstag haben Unbekannte die Eitorf Zentral-Moschee der DITIB mit PKK-Parolen beschmiert. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

22
05
2020
Moschee Frankreich

In Frankreich wurde die Eingangstür einer Moschee mit islamfeindlichen Parolen beschmiert. Der Bürgermeister hat die Tat auf Schärfste verurteilt.

17
04
2020
Politisch motivierte Kriminalität

In Brandenburg stieg die politisch motivierte Kriminalität auf den höchsten Stand seit 2001. Vergangenes Jahr gab es 124 Angriffe auf Moscheen.

20
03
2020
0

Ein unscheinbar aussehender Brief landet im Briefkasten einer Moschee in Bremen, in der Zentralmoschee in Darmstadt werden die Scheiben eingeschlagen.

01
03
2020
0
Polizei Absperrung Moscheen

Innerhalb zwei Tagen gab es Bombendrohungen gegen fünf Moscheen in Nordrhein-Westfalen. Nun fordert die DITIB Konsequenzen.

14
02
2020
0
Polizeisperrung - Moschee

In der Nacht zum Dienstag haben unbekannte Täter versucht einen Brandanschlag auf die Al-Rahman-Moschee zu verüben. Der Staatsschutz ermittelt.

03
01
2020
brandeilig - Moscheeangriffe

Immer wieder wird kritisiert, dass die offizielle Statistik nicht das wahre Ausmaß von Moscheeangriffen abbilde. Ab Juli will die Initiative „#brandeilig“ sensibilisieren und Erinnerungskultur schaffen.

01
07
2019
Thomas Schimmel © Privat, bearbeitet by iQ.

Moscheen werden angegriffen und Politiker reagieren mit Ausgrenzungen. Im IslamiQ-Interview sprechen wir mit Thomas M. Schimmel, Koordinator der Berliner „Langen Nacht der Religionen“, über die fehlende Resonanz der Politik nach antimuslimischen Übergriffen.

15
04
2018
Symbolbild: Muslime in Kanada

Der kanadischen Statistikbehörde zufolge seien islamfeindliche Übergriffe in Kanada im Vergleich zu den Vorjahren drastisch gestiegen. Auch in Deutschland stieg diese Zahl zuletzt deutlich an.

25
01
2018
0