Beiträge zum Stichwort: Flüchtlingsheim

Studie zur Stimmung gegenüber Flüchtlinge in Deutschland

Flüchtlinge in Deutschland

„Heimisch im Flüchtlingsheim“

Der islamische Religionsphilosoph Ahmad Milad Karimi besucht gerne Flüchtlingsheime in Deutschland. Die Erfahrungen eines Mannes, der selbst ein Flüchtling war.

02
11
2015

Eine Gruppe von Wissenschaftlern macht sich gegen die Trennung von Flüchtlingen in den Heimen stark. Zuvor entfachte sich eine Debatte über die getrennte Unterbringung von Flüchtlingen nach Religionszugehörigkeit.

09
10
2015
0

In Hessen wurde ein Flüchtlingsheim mit Schweineköpfen und anderen Körperteilen verschmutzt. Ein Tatverdächtiger wurde noch nicht ermittelt. Die Polizei schließt eine islamfeindliche Motivation nicht aus.

06
07
2015
0

Zwei Drittel der Flüchtlinge, die 2014 nach Deutschland kamen, sind Muslime. Während des Fastenmonats ist für viele die Sehnsucht nach der Heimat besonders stark. Mit viel Aufwand ermöglichen Einrichtungen Muslimen, Ramadan zu feiern.

25
06
2015
0

Wir sprachen mit der Landtagsabgeordneten Serap Güler (CDU) aus Köln über den Skandal in Flüchtlingsheimen in NRW, die aktuelle Lage von Flüchtlingen in NRW und wie auch Muslime und Gemeinden den Betroffenen helfen können.

29
11
2014

Die jüngsten Vorfälle in einer Flüchtlingsunterkunft in Burbach haben erschreckt. Doch wie sieht der Alltag in einer solchen Einrichtung aus? Welche Probleme gibt es? Wie reagiert die Leitung darauf? Samuel Dekempe (KNA) hat sich in Nieheim umgesehen und teilt seine Eindrücke.

13
10
2014