Beiträge zum Stichwort: Studie

AfD

Laut einer Umfrage der Leipziger Universität wählen viele AfD-Anhänger die Partei offenbar nicht trotz sondern wegen ihrer antidemokratischen Positionen.

25
02
2020
0
Religion

Von den großen Weltreligionen profitiert langfristig der Islam am meisten. Das geht aus einer Studie des amerikanischen Pew Research Center hervor.

15
02
2020
Hessen - Studie: Polizei hat Angst vor dem Islam (c)shutterstock, bearbeitet by iQ

In Hessen wurde eine Studie zur „Polizeilichen Alltagserfahrung“ geführt. Rund 28 Prozent der befragten Polizisten gaben an, Angst vor dem Islam zu haben.

05
02
2020
Rassismus Chemnitz (c)facebook, bearbeitet by iQ

„Alle erschießen“, sagt eine ältere Dame zu einer muslimischen Frau mit Kopftuch. Laut Chemnitzer Wissenschaftler wird Rassismus im Alltag deutlicher.

18
12
2019
0
Symbolbild: Printmedien © shutterstock

Die Herkunft von mutmaßlichen Gewalttätern wird immer häufiger in der Berichterstattung erwähnt. Allerdings meist nur dann, wenn sie Nichtdeutsche sind.

14
12
2019
AfD

Einer aktuellen Studie zufolge hat die NPD den Wahlerfolg der AfD in Thüringen vorbereitet. Außerdem konnte die AfD von der gestiegenen Wahlbeteiligung profitieren.

12
11
2019
0
Pew Research Center (c)facebook, bearbeitet by iQ

Fast 19 000 Menschen haben an der Umfrage des Pew-Forschungsinstitut zur öffentlichen Meinung in Europa 30 Jahre nach dem Mauerfall teilgenommen. Differenzen zwischen Ost- und Westdeutschland zeigen sich weiterhin bei der Einstellung zu Minderheiten – zum Beispiel in der Haltung zu Juden und Muslime.

15
10
2019
Symbolbild: Bevölkerung gegen Kopftuchverbot

Die Mehrheit der Bevölkerung in Deutschland ist laut einer Studie gegen ein Kopftuchverbot nach österreichischem Vorbild.

17
09
2019
AfD Kundgebung @ metropolico.org auf flickr, bearbeitet by IslamiQ.

Die AfD hat nach der Landtagswahl erstmals den Einzug ins hessische Parlament geschafft. Marburger Forscher haben die bisherige Arbeit der AfD begutachtet.

03
09
2019
0
Symbolbild: Migration, Zuwanderung

Viele skeptische Einschätzungen, aber auch eine zunehmend pragmatische Sicht auf die Vorteile – so fällt der Blick der Bevölkerung auf Zuwanderung aus. Das zeigt eine Studie zur Willkommenskultur.

30
08
2019
0