Beiträge zum Stichwort: Studie

Symbolbild Deutschland Studie © shutterstock, bearbeitet by iQ.

Über ein Viertel der Deutschen würde Ausländer am liebsten in ihre Herkunftsländer zurückschicken, falls Arbeitsplätze hierzulande knapp werden sollten. Das zeigt eine Studie der Universität Leipzig.

08
11
2018
EU, Europa, Europäische Union

In ihrer Haltung zu zentralen gesellschaftlichen Fragen unterscheiden sich Ost- und Westeuropäer deutlich. Das hat das US-Forschungsinstitut Pew Research Center bei Umfragen unter fast 56 000 Erwachsenen in 34 Ländern ermittelt.

29
10
2018
Donald Trump - islamfeindliche Agitation im US-Wahlkampf

Einer aktuellen Studie zufolge haben US-Politiker, die sich bei ihren Wahlkampfauftritten islamfeindlich und rassistisch äußerten, ihre Wahlen verloren.

25
10
2018
0
Berlin

Was halten die Menschen von der Demokratie? Wie verbreitet ist Antisemitismus und Islamfeindlichkeit in der Bevölkerung? Der Berliner Senat will das ganz genau wissen.

21
10
2018
0
Studie Wahlzettel Bundestagswahl

Welche Parteien punkten bei Zuwanderinnen und Zuwanderern? Einer aktuellen Studie zufolge hat die SPD insbesondere bei den Türkeistämmigen an Beliebtheit verloren. Von dieser Verschiebung profitieren vor allem die Unionsparteien.

27
09
2018
0
Islam

Die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) will den Dialog mit den Muslimen weiter vertiefen. Der Dialog sei für das Zusammenleben in einer pluralen Gesellschaft unverzichtbar.

24
09
2018
0
Studie zu Flüchtlinge und Kopftuch © shutterstock

Der Zuzug von Flüchtlingen und das Tragen eines Kopftuches in öffentlichen Gebäuden ist immer noch umstritten. Dies zeigt eine aktuelle Studie in Berlin.

17
09
2018
0
Die Große Moschee von Paris

Einer aktuellen Studie zufolge wird der muslimische Diskurs in Frankreich vom Extremismus geprägt. Vor allem im Internet und in den Sozialen Netzwerken.

11
09
2018
Symbolbild: Pflege, Pflegekräfte © shutterstock bearbeitet by IslamiQ.

Einer aktuellen Studie zufolge haben Pflegekräfte mit Migrationshintergrund mit schlechteren Arbeitsbedingungen zu kämpfen als ihre Kollegen. Sie berichten von unbezahlten Überstunden und Ausländerfeindlichkeit.

09
08
2018
0

Eine aktuelle Studie zeigt, dass in Deutschland, sowie in weiteren westeuropäischen Ländern kein Anstieg von Antisemitismus durch Zuwanderung zu verzeichnen sei. Dies sei vielmehr ein Problem der Mehrheitsgesellschaft.

01
08
2018