Beiträge zum Stichwort: Konversion

Isfahan: Under the Dome of the Lotf Allah Mosque

Max Klein, 19 Jahre alter Lüchower, konvertierte zum Islam. Mit seinen Glaubensbrüdern betet er nun in einer eigenen Moschee – in einem alten Bahnhof.

03
06
2018
Der Muslim in der AfD: Arthur Wagner aus Brandenburg. © Facebook

Das frühere Mitglied der AfD, Arthur Wagner, konvertiert zum Islam und möchte doch der islamfeindlichen Partei treu bleiben. Der Landesparteichef beteuert, dass der Islam zwar nicht zur AfD Brandenburg gehöre, aber ein Muslim grundsätzlich AfD-Mitglied sein kann.

01
02
2018

Das Fasten im Ramadan stellt für viele Muslime eine Herausforderung dar. Die deutsche Muslima, Salsabil al-Almaniya, erzählt von den schwierigen Anfängen des Fastens und erklärt, warum Nichtmuslime immer dieselben Fragen stellen.

22
06
2016

Für viele -und vor allem für Muslime- war er der „Größte“ – und entsprechend groß und bewegend fiel auch der Abschied von Boxlegende Muhammad Ali aus. Die Trauerfeier, die von einem Imam geführt wurde, rührte Tausende zu Tränen.

11
06
2016
juedisches_museum_berlin_luftaufnahme

Konversion zum Judentum und Islam in Deutschland

Aus der Mehrheit in die Minderheit?

Von

Das Jüdisch-Islamische Forum des Jüdischen Museums Berlin hatte vergangene Woche zur Ringvorlesung „Judentum und Islam in der Diaspora“ eingeladen. Ozan Keskinkılıç hat für IslamiQ die Höhepunkte der Veranstaltung zusammengefasst.

27
02
2016
juedisches_museum_berlin_luftaufnahme

Das jüdisch-islamische Forum des Jüdischen Museums Berlin lädt zur Ringvorlesung „Judentum und Islam in der Diaspora“ am 18. Februar ein. Zwei Akademiker erörtern und erklären die Beweggründe zu einer Konversion zum Islam oder dem Judentum in Deutschland.

15
02
2016

Früher war Zeynap in engen Jeans und mit offenen Haaren unterwegs, feierte und trank Alkohol. Dann ist sie zum Islam konvertiert. Eine befreiende und erleichternde Entscheidung sei das gewesen, sagt sie. Trotzdem hat die junge Frau Angst.

22
06
2015