Beiträge zum Stichwort: Grabfeld

Symbolfoto: Islamische Bestattung, Beerdigung

Warum lassen sich die meisten Muslime aus Deutschland in ihrem Herkunftsland beerdigen? Wo sollten Muslime beerdigt werden und sind Überführungen theologisch legitimierbar? Ein Gastbeitrag von Özgür Uludağ.

14
08
2018
Symbolbild: Muslimische Bestattungen

In Hamburg besteht keine Sargpflicht bei Bestattungen. Muslime finden daher immer öfter ihre letzte Ruhe in der Hansestadt. Im vergangenen Jahr gab es 308 Beisetzungen von Muslimen.

01
04
2018
Symbolbild: Ein muslimisches Grabfeld

Wo Muslime leben, sterben auch Menschen dieses Glaubens. Ihre Bestattungen unterscheiden sich von dem in Deutschland Gewohnten. Im Nordosten ist das Thema noch relativ neu. Erste Kommunen haben Wege gefunden, andere suchen noch.

19
02
2017
Symbolbild: Friedhof

In Wuppertal soll nächstes Jahr der bundesweit erste muslimische Friedhof ohne Liegezeit-Frist entstehen.

08
02
2017
Symbolbild: Ein muslimisches Grabfeld

Das muslimische Grabfeld in Ohlsdorf (Hamburg) zählt zu den ältesten muslimischen Gräberfeldern in Deutschland. Am Mittwoch wurde zur Einrichtung des Grabfeldes vor 75 Jahren erinnert.

18
05
2016
0

Die antimuslimische Gewalt steigt in Dänemark. In den letzten drei Monaten wurden bereits zwei Mal mehrere muslimische Gräber geschändet. Von den Tätern fehlt jede Spur.

03
09
2015
0