Beiträge zum Stichwort: Ethik

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Eine Zeit, in der viele Menschen ihr Jahr Revue passieren lassen und sich vornehmen besser zu werden. In den Augen der Muslime war der Prophet Muhammad (s) der beste Mensch. Wie hat er das Menschsein definiert, was war ihm wichtig? Ein Gastbeitrag.

29
12
2018
Freitagspredigt

Freitagspredigten, 07.07.2017

Moral und Pflege der Verwandtschaft

Die Hutba (Freitagspredigt) wird beim wöchentlichen Freitagsgebet der Muslime gehalten und behandelt sowohl religiöse, als auch gesellschaftliche Themen. Jede Woche liefert IslamiQ einen Überblick.

07
07
2017
0

Heute startet in Berlin die dialogische Ringvorlesung des jüdisch-islamischen Forums zum Thema „Ethische Fragen in Judentum und Islam“. Parallelen und Divergenzen sollen mit jeweils zwei Dozenten erörtert werden.

26
10
2016
0
Gebetsketten

Freitagspredigten, 15.07.2016

Unterdrückung und Arbeitsmoral

Die Hutba (Freitagspredigt) wird beim wöchentlichen Freitagsgebet der Muslime gehalten und behandelt sowohl religiöse, als auch gesellschaftliche Themen. Jede Woche liefert IslamiQ einen Überblick.

15
07
2016
0

Erstmalig hat mit der KT Bank AG eine islamische Bank den Betrieb in Deutschland aufgenommen. Doch wie funktioniert Islamic Banking? Der Generalbevollmächtigte der KT Bank AG Soylu klärt auf.

08
04
2015

Die Journalistin und Publizistin Hilal Sezgin plädiert in ihrem aktuellen Buch für eine neue „Ethik für Tiere“. Wir sprachen mit der überzeugten Muslimin und Veganerin über ihre interessanten Ansichten zum Thema Tierschutz und den Konsum von Fleisch.

29
06
2014

Wie stark ist der Einfluss der christlichen Kirchen auf politische Prozesse in Deutschland? Eine Studie aus dem Exzellenzcluster „Religion und Politik“ der Universität Münster belegt nicht nur einen maßgeblichen Einfluss, sondern eine starke Einbindung der Kirchen.

03
05
2014
0

Baden-Württemberg will den islamischen Religionsunterricht an Schulen weiter ausbauen – ohne die Religionsgemeinschaften einzubinden. Entsprechende Pläne gab Kultusminister Andreas Stoch (SPD) bekannt. Und der neue Bildungsplan für Baden-Württemberg soll sich an den Werten der „christlich-abendländischen“ Kultur orientieren.

25
04
2014
0

Bildungsgewerkschaft GEW

Ethikunterricht für Alle

Nach einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts, wonach das Land Baden-Württemberg keinen Ethikunterricht für Grundschüler anbieten muss, hat sich die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für einen „Ethikunterricht für Alle“ ausgesprochen.

19
04
2014
0

Das Land Baden-Württemberg muss keinen Ethik-Unterricht an staatlichen Grundschulen einführen. Zur Einrichtung eines solchen Faches sei das Bundesland laut Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts nicht verpflichtet. Das Fach Religion sei hingegen durch das Grundgesetz vorgeschrieben.

17
04
2014