Beiträge zum Stichwort: Ein Hadith – Ein Gedanke

Ein Hadith – Ein Gedanke

Hass und Vorurteile: Allzu menschlich?

Der Koran beschreibt den Menschen als „voreilig und ungeduldig“ ebenso wie er ihn als „undankbar“ beschreibt. Doch der Prophet Muhammad (s) gibt eine einfache wie klare Formulierung für den Muslim, wie er zu sein hat. Unser Thema bei Ein Hadith – Ein Gedanke.

08
11
2014
0

Ein Hadith – Ein Gedanke

Arbeit: Auf dem Weg Allahs

Faul rumliegen? Nichts tun für das Dies- und Jenseits? Das ist mit dem Islam nicht vereinbar. Denn im Islam gilt selbst die rechtschaffene Arbeit als ein Gottesdienst. Unser Thema bei „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

01
11
2014
0

Das Gebet des Gläubigen ist wichtig. Es ist der Weg um mit Allah zu sprechen. Das Lesen des Koran ist für den Gläubigen wichtig. Es ist der Weg um Allah zuzuhören. Beides sind wichtige Bestandteile der Religion. Sie erhellen das Haus und das Herz.

25
10
2014
0

Ein Hadith - Ein Gedanke

Waisen: Nicht nur Kinder ohne Eltern

Waisen genießen im Islam eine besondere Stellung. Der Prophet (s) war selbst eine Waise. Seinem Beispiel folgend kümmern sich die Muslime um die Waisen und wissen, dass diese Fürsorge auch ein Schlüssel zum Paradies sein kann.

11
10
2014
0

Eine der fünf Säulen des Islam ist die Verrichtung des Hadsch. Die Pilgerfahrt gilt als segensreich und ihr Lohn ist gewaltig. Sie ist zugleich eine Reise in eine spirituelle Welt.

27
09
2014
0

Ein Hadith - Ein Gedanke

Opfern: Tradition Abrahams

Das islamische Opferfest rückt immer näher. Zeit sich dem Thema Opfern zu widmen. Schließlich reicht diese Tradition zurück bis zu den beiden Söhnen Adams (a). Unser Thema bei „Ein Hadith – Ein Gedanke“ in dieser Woche.

20
09
2014
0

Ein Hadith - Ein Gedanke

Neid: Vernichtet das Gute

Neid gilt im Islam als Quelle für Unzufriedenheit. Er ist eine negative Eigenschaft, von dem man sich nur schwer befreien kann. Unser Thema bei „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

13
09
2014

Ein Hadith - Ein Gedanke

Zorn: stark ist, wer ihn besiegt

Zornig, aufgebracht oder verärgert zu sein, ist keinem Menschen fremd. Von Zeit zu Zeit zürnt jeder Mensch. Wichtig ist, wie man mit einer solchen Emotionslage umgeht. Unser Thema bei „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

06
09
2014
0

Ein Hadith - Ein Gedanke

Arroganz: Wenn die Einsicht fehlt

Arroganz ist eine Eigenschaft des Teufels und steht im krassen Gegensatz zur islamischen Moral. Bescheidenheit und Genügsamkeit sind dagegen die Eigenschaften, die einen Muslim auszeichnen. Unser Thema in „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

30
08
2014
0

In unserer Reihe „Ein Hadith – Ein Gedanke“ gehen wir in dieser Woche den Eigenschaften nach, die einen Muslim auszeichnen. Ein Muslim, dass ist Jemand, auf den Verlass ist.

17
08
2014
0