Beiträge zum Stichwort: Opferfest

Shaikh Zahed Moschee

Am Donnerstag feiern Muslime auf der ganzen Welt das Opferfest und blicken auf die Pilger in Mekka, die in diesen Tagen den Hadsch (Pilgerreise) vollziehen. Die islamischen Religionsgemeinschaften gratulieren zum Opferfest und rufen zu Solidarität und Mitgefühl mit Bedürftigen und Flüchtlingen auf.

23
09
2015
0
Predigten

Die Hutba (Freitagspredigt) wird beim wöchentlichen Freitagsgebet der Muslime gehalten und behandelt sowohl religiöse, als auch gesellschaftliche Themen. Jede Woche liefert IslamiQ einen Überblick.

18
09
2015
0

Muslime helfen Flüchtlingen. Zum einen aus religiöser Pflicht und zum anderen aus menschlicher Selbstverständlichkeit. Wir berichten über die vielen hoffnungsvollen Geschichten. Was muslimische Bescheidenheit mit der Wahrnehmung des muslimischen Engagements zu tun hat, schreibt DITIB-Pressesprecherin Ayşe Aydın

11
09
2015
Predigten

Die Hutba (Freitagspredigt) wird beim wöchentlichen Freitagsgebet der Muslime gehalten und behandelt sowohl religiöse, als auch gesellschaftliche Themen. Jede Woche liefert IslamiQ einen Überblick.

28
08
2015
0

Eigentlich wollte man feiern. Doch erneut wurden drei Moscheen in Deutschland Opfer islamfeindlicher Angriffe. In Delmenhorst wurde ein Schweinskopf abgelegt. In Alzey ein blutverschmierter Puppenkopf hinterlassen, ebenso wie in Stadthagen.

07
10
2014
0

Muslime in ganz Deutschland begehen heute das Opferfest (Id al-Adha,Kurban Bayramı). Anlässlich des hohen Festes haben verschiedene muslimische Spitzenvertreter ihre Glaubensgeschwistern in aller Welt beglückwünscht und ihnen gratuliert.

04
10
2014
0

Die islamischen Religionsgemeinschaften widmen sich in den Freitagspredigten dem Opferfest sowie anlässlich des „Tags der offenen Moschee“ dem Thema „soziale Verantwortung. Die Themen in dieser Woche im Überblick: Opferfest, Opfer, Hadsch, soziale Verantwortung.

03
10
2014
0

Am 3. Oktober öffnen mehr als 1.000 Moscheen in Deutschland im Rahmen des „Tags der offenen Moschee“ (TOM) ihre Türen für alle Interessierten. Wir sprachen mit Ali Mete, TOM-Koordinator, über die bundesweite Aktion.

02
10
2014
0

Anlässlich des Opferfestes spenden Muslime ihre Opfertiere, um ihren Geschwistern in aller Welt zu helfen. Die Anfänge solcher Kurban-Kampagnen sind den meisten hingegen unbekannt. Wir sprachen mit Sefer Ahmedoğlu, der als Begründer der Idee innerhalb der IGMG gilt.

02
10
2014
0

Opfern (Kurban) ist eine gottesdienstliche Handlung im Islam. Sie stärkt die Hilfsbereitschaft, Solidarität und Geschwisterlichkeit. Dank der Opfertierkampagnen kennt die Hilfe für die Bedürftigen auf der Welt keine Grenzen.

28
09
2014
0