Artikel von: Sakine Battal

Kirche Symbolbild: Christen und Muslime. © shutterstock, bearbeitet by IslamiQ

In Nürnberg haben verschiedene Vereine eine interreligiöse Wohngemeinschaft auf Zeit geführt. Sie wollten der Frage nachgehen, wie man gemeinsam leben kann, obwohl man sich voneinander unterscheidet? Die Bewohnerinnen der WG berichten von ihren Erfahrungen.

26
12
2018
Nachbarschaftshilfe

Ende April fand die IGMG-Straßenaktion „Gestatten, Muslim.“ statt. Tausende Muslime hatten somit die Möglichkeit, sich vorzustellen und einen Austausch anzuregen. Sakine Battal machte auch mit und schreibt über ihre Erfahrungen, die sowohl negativ als auch positiv waren.

28
05
2017