Beiträge zum Stichwort: dpa

Islamfeindlicher Angriff, Polizist, Polizei

Gibt es bei der Polizei Beamte mit einer rechtslastigen oder rechtsextremistischen Einstellung? Sind das Einzelfälle oder ist es ein strukturelles Problem? Die Berliner Polizei will es wissen.

18
07
2019
0
Donald Trump. © flickr/ CC 2.0 / Gage Skidmore

US-Präsident Trump beleidigt u.a. die muslimische Abgeordnete Ilhan Omar rassistisch. In einem Tweet fordert er sie auf das Land zu verlassen und in ihr „Heimatland“ zurückzukehren.

16
07
2019
0
Militärseelsorge

Nach Angaben des parlamentarischen Kontrollgremiums des Bundestages bestünden Mängel beim Umgang der Bundeswehr mit Rechtsextremisten.

14
07
2019
0

Im Rahmen des EU-Streits über die Aufnahme von Flüchtlingen fordert Außenminister Heiko Maas mehr Hilfs- und Aufnahmebereitschaft der EU. Deutschland solle eine Vorreiterrolle spielen.

14
07
2019
0

Anlässlich des von Rechtsextremisten selbst ausgerufenen „Volkstrauertag“ wurden dieses Wochenende etwa 150 schwarze Kreuze sicher gestellt. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen aufgenommen.

14
07
2019

Vor genau einem Jahr wurde Beate Zschäpe als Mitglied des NSU-Terrornetzwerks zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Aber auch ein Jahr später sind viele Fragen zum NSU noch unbeantwortet.

11
07
2019
Thilo Sarrazin

Versuch Nummer drei könnte nun zum Erfolg führen: Die SPD-Spitze ist ihrem Ziel ein Stück nähergekommen, den umstrittenen Autor Thilo Sarrazin aus der Partei auszuschließen.

11
07
2019

Auf einer Pressekonferenz kündigte DITIB die Ausweitung ihrer bildungspolitischen Aktivitäten an. Außerdem teilten Vertreter der DITIB ihre Sorge in Folge der gestrigen Bombendrohung mit.

10
07
2019
Symbolbild: Polizisten, Polizei

Gegen Bayerische Polizisten wurde ein Strafbefehl erteilt, weil sie antisemitische Videos in einer Handy-Chatgruppe verbreiteten. Erst vergangenes Jahr machten bayerische Polizeibeamte Schlagzeilen durch die Verbreitung islamfeindlicher Inhalte in Chatgruppen.

10
07
2019
Rechte Gewalt (c)shutterstock, bearbeitet by islamiQ

Die Ermordung des CDU-Politikers Lübcke hat ein neues Schlaglicht auf rechtsextreme Gewalt geworfen. Wie ist es um die Gefahr von rechts in Niedersachsen bestellt? Ministerpräsident Weil nimmt die Behörden in Schutz – sieht aber eine Verrohung im öffentlichen Diskurs.

07
07
2019
0