Beiträge zum Stichwort: Rechtsextemismus

Hanau Opferfonds

Zwei Millionen Euro fließen nächstes Jahr in einen Opferfonds, bei dem das Geld auch für Betroffene von extremistischen Gewalttaten gedacht ist. Hinterbliebene und Überlebende des Anschlags von Hanau sollen dabei nicht vergessen werden.

10
06
2021
0
Kinder Spielplatz

Eine Frau hat zwei Kinder in Berlin angegriffen und rassistisch beleidigt. Einer der Jungen wurde mit einer Glasscherbe verletzt.

25
05
2021
So viele rechts motivierte Straftaten wie noch nie © Shutterstock, bearbeitet by iQ.

Der Verfassungsschutz widme sich nach Ansicht der CSU-Innenpolitikerin intensiver als zuvor der Aufklärung rechtsextremistischer Strukturen.

01
05
2021
0
Polizei

Für das Teilen von Thesen sogenannter Reichsbürger verliert erstmals in Niedersachsen eine Polizistin ihren Job.

26
04
2021
0
17-Jähriger wollte "alle Muslime töten" und ist auf der Flucht © by Erich Ferdinand auf flickr, bearbeitet by IslamiQ.

Die rechte Terrorgruppe „Gruppe S.“ wollte Kriegswaffen für Anschläge besorgen. Geplante Anschlagsziele waren vor allem Moscheen und Muslime.

06
04
2021
0
Kleinstpartei Der Dritter Weg (c)facebook, bearbeitet by iQ

Die Sicherheitsbehörden in Thüringen verzeichneten landesweit 31 Aktivitäten von der rechtsextremen Kleinstpartei „Der III. Weg“.

05
04
2021
0
Politisch motivierte Gewalttaten

Der Opferberatungsverein „Lobbi“ hat im vergangenen Jahr 93 rechte Angriffe auf insgesamt 187 Menschen in Mecklenburg-Vorpommern registriert.

01
04
2021
0
Rassistische Anschläge in Deutschland

Gewalt, Brandanschläge, Morde. Seit 1990 werden rechtsextreme Gewalttaten in Deutschland erfasst. Mehr als 200 Menschen sollen seitdem durch braunen Terror getötet worden sein. Eine Übersicht der bekanntesten Anschläge.

20
02
2021
Motiv: Attacke auf den 15-jährigen Arkan Hussein Khalaf in Celle, Rechtsextremist ©Facebook, bearbeitet by iQ

Nach dem rassistischen Messerangriff auf den 15-jährigen Arkan Hussein Khalaf in Celle könnte der Rechtsextremist in einer psychiatrischen Klinik untergebracht werden.

11
08
2020
0
Symbolbild: Rechtsextremismus

Zum Anfang des Jahres hatte sich die extreme Rechte mit öffentlichen Aktivitäten zurückgehalten – danach stieg die Zahl der registrierten Aktionen wieder deutlich an. Hintergrund sind Demonstrationen gegen die Corona-Beschränkungen.

04
08
2020