#saytheirnames - Initiative 19. Februar in Hanau

Der Aachener Friedenspreis 2021 wird unter anderem an zwei nach den rassistisch motivierten Morden von Hanau gegründete Initiativen verliehen.

21
09
2021
0
Ramadan - spirituelle Nahrung für den Muslim

Einer aktuellen Umfrage zufolge ist der Glaube an das Jüngste Gericht für viele Menschen fremd. Am stärksten ist er noch unter Muslimen verbreitet.

17
09
2021
Leben

Vom 12. bis 19. September 2021 wird die religiöse Naturschutzwoche stattfinden. Der Fokus liegt dieses Jahr auf dem eigenen spirituellen Umgang mit der Natur.

11
09
2021
0
Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess

Das „Dokumentarhörspiel zum NSU-Prozess“ wurde zum Hörbuch des Jahres 2021 gekürt. Das Dokumentarhörspiel beruht auf einer Sammlung von Prozess-Protokollen der ARD-Gerichtsreporter.

09
09
2021
0
NSU-Untersuchungsausschuss

Bilder modernen Terrors sind tief in unserem Gedächtnis. Wie die Kunst damit umgeht, zeigt die Ausstellung „Mindbombs“ in Mannheim.

08
09
2021
0
Goethes Divan

In seinem Buch „Goethe und der Koran“ zeigt der Theologe Karl-Josef Kuschel die Bedeutung von Goethes Islambild auf. Eine Rezension von Stefan Weidner.

14
08
2021
0
Friedensboten, Christen und Muslime Symbolbild: Christen und Muslime. © shutterstock, bearbeitet by IslamiQ

Die Christlich-Muslimische Friedensinitiative startet ihr Projekt zur Fortbildung von „Friedensboten“. Ziel sei es, Fremdheit abzubauen und in Konflikten zwischen Religionen zu vermitteln.

05
08
2021
0
Drama: Quo Vadis Aida © Screenshot: quovadisaida.de

Die deutsche Koproduktion „Quo Vadis, Aida?“ erzählt vom Massaker in Srebrenica. Das Werk war für einen Oscar nominiert. Nun kommt es in die Kinos.

29
07
2021
0
Benan Arslanoğlu Foto: Privat, bearbeitet by iQ.

„Die Kunst ist frei“. Frei von Grenzen und Debatten. Muslimische Künstler nutzen diese Freiheit und machen deutlich: Wir gehören zu Deutschland. Heute mit Benan Arslanoğlu.

25
07
2021
Symbolbild: Junge spielt mit Spielzeug

Blonde Puppen bevölkern die Spielzeugregale, in Kinderbüchern tummeln sich weiße Heldinnen und Helden. Deutschland ist vielfältig, unser Spielzeug eher nicht. Es gibt aber auch positive Beispiele.

15
07
2021
0