Beiträge zum Stichwort: USA

Ilhan Omar

In den USA wurden erstmals zwei muslimische Frauen in den Kongress gewählt. Sie ziehen für die Demokraten in das Repräsentantenhaus.

07
11
2018
USA

In den Vereinigten Staaten finden die Kongresswahlen statt. Amerikanische Muslime wählen mehrheitlich Demokraten. Vor allem trägt Trumps islamfeindliche Rhetorik dazu bei.

04
11
2018
0
Ilhan Omar

Die muslimische Politikerin Ilhan Omar hat im US-Bundesstaat Minnesota bei einer Vorwahl der Demokraten für den Kongress gesiegt. Sie hat nun gute Chancen, eine der beiden ersten Musliminnen im Repräsentantenhaus zu werden.

17
08
2018
Ein Flugzeug (Symbolfoto) © Matthias Rhomberg auf flickr.com (CC 2.0), bearbeitet by iQ.

Als Donald Trump sein erstes Einreiseverbot verhängte, war das Entsetzen weltweit groß. Die Gegner lieferten sich einen zähen Rechtsstreit mit dem US-Präsidenten. Nun gibt es ein Urteil in letzter Instanz.

27
06
2018
Iftar im weißen Haus

Medienberichten zufolge wird US-Präsident Donald Trump dieses Jahr muslimische Vertreter zum Iftar im Weißen Haus einladen. Letztes Jahr entschied sich Trump gegen eine Einladung. Der Iftar im Weißen Haus ist seit 20 Jahren Tradition.

05
06
2018
0
Malcolm X © http://bit.ly/2mhVPzk

Vorbilder, die uns positiv stimmen, sind heute wichtiger denn je. In dieser IslamiQ-Reihe möchten wir unsere Leser zu Autoren machen. Emir Faruk Kayahan schreibt über sein Vorbild: Malcolm X.

21
02
2018

Ein Professor dokumentiert mit seinen Studierenden islamophobe Ereignisse und Entwicklungen in den USA und visualisiert diese in einer Online-Karte.

14
02
2018
Donald Trump. © flickr/ CC 2.0 / Gage Skidmore

Seit seinem Amtsantritt hat Donald Trump wenig über das Gefangenenlager Guantánamo gesprochen. Nun macht er offiziell klar, dass er daran festhalten will. Das kommt wenig überraschend – eine Passage seines Erlasses lässt aber aufhorchen.

31
01
2018
Innenraum der Ditib Fatih Moschee in Helmstedt Innenraum der Ditib Fatih Moschee in Helmstedt

Ein Moscheeangreifer in den USA wurde zu einer Geldstrafe verurteilt. Weil er diese nicht bezahlen konnte, unterstützte ihn die Moscheegemeinde, die er angegriffen hatte.

08
01
2018

US-Präsident Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Ein Krisengipfel der Organisation für Islamische Kooperation (OIC) kontert jetzt – und erklärt den Osten der Stadt zur Hauptstadt eines Palästinenserstaates.

13
12
2017