Beiträge zum Stichwort: Mensch

Fatma Aydınlı © privat, bearbeitet by IslamiQ.

Akademiker widmen sich den wichtigen Fragen der Zeit. IslamiQ möchte zeigen, womit sich muslimische Akademiker aktuell beschäftigen. Heute Fatma Aydınlı über die Vorstellungen der islamischen Theologie von Mensch und Natur.

21
01
2018
Flandern verbietet das Schächten von Tieren

Wenn das Fleisch „halal“ ist, dürfen es Muslime essen. Doch ist das wirklich alles? Ist Massentierhaltung und die ethisch inkorrekte Behandlung der Tiere obsolet und welche Beziehung hatte der Prophet zu Tieren? Diesen Fragen geht Ümmü Selime Türe nach.

20
11
2016

Reisen bildet nicht nur, sondern bringt gläubige Menschen auch ihrem Schöpfer näher. Für Muslime ist die Pilgerfahrt (Hadsch) die größte Reise überhaupt. Warum Muslime insgesamt mehr reisen sollten, erklärt Aişe Akova.

06
09
2016

Die negativen Schlagzeilen über Flüchtlinge häufen sich. Immer stärker wird das Ihr -und Wir Gefälle ausgeweitet. Doch würde ein Blick in die Geschichte nicht zeigen, dass wir alle Flüchtlinge sind? Ein Kommentar von Dr. Ahmad Milad Karimi.

08
11
2015

Ein Hadith – Ein Gedanke

Hass und Vorurteile: Allzu menschlich?

Der Koran beschreibt den Menschen als „voreilig und ungeduldig“ ebenso wie er ihn als „undankbar“ beschreibt. Doch der Prophet Muhammad (s) gibt eine einfache wie klare Formulierung für den Muslim, wie er zu sein hat. Unser Thema bei Ein Hadith – Ein Gedanke.

08
11
2014
0

Ein Hadith - Ein Gedanke

Barmherzigkeit: Gnade ohne Ende

Immer wieder lesen wir im Koran, dass Allah der Allerbarmer und Allbarmherzige ist. Doch wie groß ist die Barmherzigkeit Allahs gegenüber den Menschen? Unser Thema bei „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

18
10
2014
0

Ein Hadith - Ein Gedanke

Zorn: stark ist, wer ihn besiegt

Zornig, aufgebracht oder verärgert zu sein, ist keinem Menschen fremd. Von Zeit zu Zeit zürnt jeder Mensch. Wichtig ist, wie man mit einer solchen Emotionslage umgeht. Unser Thema bei „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

06
09
2014
0

Ein Hadith - Ein Gedanke

Arroganz: Wenn die Einsicht fehlt

Arroganz ist eine Eigenschaft des Teufels und steht im krassen Gegensatz zur islamischen Moral. Bescheidenheit und Genügsamkeit sind dagegen die Eigenschaften, die einen Muslim auszeichnen. Unser Thema in „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

30
08
2014
0

Wenn das Wort Dschihad fällt, denkt man im Westen an ganz viele Dinge – nur meistens nicht an das, was Muslime mit diesem Wort verbinden. Unser Thema in „Ein Hadith – Ein Gedanke“.

10
08
2014
0

Die Fähigkeit sprechen zu können, ist ein Geschenk des Schöpfers an die Menschen. Doch Worte können verletzlich sein. Auch deshalb wird einem Muslim angeraten entweder Gutes zu sprechen oder zu schweigen. Unser Thema diese Woche bei “Ein Hadith – Ein Gedanke”.

01
06
2014