Beiträge zum Stichwort: Kopftuchverbot

Symbolbild: Kopftuch, Kopftuchverbot © shutterstock

Österreich streitet über ein erweitertes Kopftuchverbot. Die Parteien sind gespaltener Meinung. Manche sprechen von einem Ablenkungsmanöver.

20
01
2020
0
Symbolbild: Gerichtssaal, Richter, Urteil © perspektif.eu

Wegen dem Kopftuchverbot ziehen Muslime in Wien nun vor den Verfassungsschutzgerichtshof. Am Montag legte die IGGÖ vor dem Gericht Beschwerde ein.

14
01
2020
IGGÖ-Präsident Ümit Vural über das österreichische Regierungsprogramm © IGGÖ, bearbeitet by iQ.

Die neue Koalition in Österreich hat ihr Regierungsprogramm vorgestellt. Muslime zeigen sich enttäuscht. Im IslamiQ-Interview sprechen wir mit dem IGGÖ-Präsidenten Ümit Vural über die Auswirkungen des umstrittenen Regierungsprogramms für Muslime.

08
01
2020
Symbolbild-Kopftuchverbot-Lehrerinnen, Kopftuch

Seit Jahren wird über das Kopftuch im Schuldienst gestritten. Nun wollte die AfD wissen, wie viele muslimische Lehrerinnen in Hessen beschäftigt werden.

06
01
2020
0
Kopftuchverbot

Das Tragen von Kopftüchern an öffentlichen Schulen in Belgien bleibt verboten. Das Berufungsgericht setzt mit dieser Entscheidung ein vorheriges Urteil außer Kraft.

26
12
2019
islamfeindliche Straftaten

Auf eine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag sind im dritten Quartal dieses Jahres bundesweit 187 islamfeindliche Straftaten erfasst worden.

13
12
2019
Moscheen in Europa

Traditionell, kombinatorisch und modern. Moscheen in Europa sind durch verschiedene Baustile geprägt. Kadri Akkaya stellt sie anhand dreier unterschiedlicher Moscheen vor.

08
12
2019
Schülerin Kopftuch, Kopftuchverbot

Eine muslimische Schülerin darf während des theoretischen Unterrichts ein Kopftuch tragen. Ein Verbot verfolge kein legitimes Ziel.

07
12
2019
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier © Facebook, bearbeitet by iQ.

Bundespräsident Steinmeier besuchte die Islamische Gemeinde in Penzberg und rief zu mehr Neugier und Respekt voreinander auf.

02
12
2019
0
sophie-richardson Uiguren

In Xinjiang werden muslimische Uiguren willkürlich in politischen Umerziehungslagern festgehalten. Die Direktorin von HRW China, Sophie Richardson, spricht im IslamiQ-Interview über schwere Menschenrechtsverletzungen.

30
11
2019