Beiträge zum Stichwort: Grossbritannien

Britische Muslime solidarisieren sich © Twitter, bearbeitet by iQ.

Britische Muslime schreiben einen offenen Brief gegen den Antisemitismus und solidarisieren sich mit Juden. Die ganzseitige Zeitungsanzeige hat sich schnell im Internet verbreitet.

26
05
2018

Die islamfeindliche Pegida-Bewegung bleibt zumindest in Dresden präsent. Auch wenn ihre Teilnehmerzahl arg schrumpfte, sorgt ihr Wortführer Lutz Bachmann immer wieder für Schlagzeilen.

20
03
2018
Facebook sperrt Britain First Seite © shutterstock

Medienberichten zufolge habe Facebook die Seite der rechtsextremen Gruppe „Britain First“ gesperrt. Grund dafür seien rassistische und islamfeindliche Inhalte.

19
03
2018
0
Punish a Muslim Day

In Großbritannien verschicken Unbekannte Briefe, die zu Gewalt gegen Muslime aufrufen. Die Polizei ermittelt wegen Hasskriminalität.

13
03
2018
0

In Großbritannien fand zum vierten Mal der „Visit my Mosque Day“ statt. Mehrere tausend Besucher nahmen teil, darunter auch die britische Premierministerin.

19
02
2018
Symbolbild: Moschee am Finsbury Park - Attentäter handelte aus Hass

Im Juni raste ein Mann in eine Menschenmenge vor der Moschee im Finsbury Park. Nun muss er sich vor Gericht verantworten. Die Anklage lautet auf Mord.

23
01
2018
Suu Kyi © Facebook, bearbeitet by iQ.

In London wurden die diesjährigen “Islamophobia Awards“ verliehen. „Geehrt“ wurden die markantesten Islamkritiker des Jahres. Myanmars Regierungschefin Aung San Suu Kyi bekam als „Islamophobe of the year“ den Hauptpreis des Abends.

07
12
2017
Donald Trump. © flickr/ CC 2.0 / Gage Skidmore

Donald Trump hat Videos mit islamfeindlichen Inhalten retweetet. Ursprünglich hatte eine rechtsgerichtete Gruppe aus Großbritannien die Inhalte ins Netz gestellt. Nicht nur auf der Insel ist man „not amused“ über den US-Präsidenten.

30
11
2017

Der britische Dokumentarfilm „My Week As a Muslim“ sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufsehen. Anstatt Islamfeindlichkeit entgegenzuwirken, bediene er sich rassistischer Hilfsmittel.

25
10
2017
0

Hasskriminalität im Netz soll künftig genau so geahndet werden, wie Taten, die in der realen Interaktion begangen werden. Vor allem die steigende Islamfeindlichkeit im Netz sei besorgniserregend.

22
08
2017