Beiträge zum Stichwort: Fremdenfeindlichkeit

In London wurden eine schwangere Muslimin und ein älterer türkischstämmiger Mann körperlich und verbal mit islam- und fremdenfeindlichen Beschimpfungen attackiert.

20
10
2015
Österreichische Fahne

Die islamfeindliche Partei Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ) hat bei den aktuellen Wahl ein großes Plus errungen. Auch in den letzten Jahrzehnten haben sie viele Erfolge verbuchen können.

12
10
2015
0

Das Islamische Kulturzentrum in Halle und ein muslimischer Bürger wurden von unbekannten Tätern attackiert. Die Polizei vermutet einen fremden- oder islamfeindlichen Hintergrund der Tat.

22
09
2015
0

Wieder wurde eine Moschee mit rassistischen Symbolen beschmiert. Islam- und Fremdenfeindliche Übergriffe erleben in diesem Jahr eine Hochkonjunktur. Wie problematisch die Lage ist, verdeutlicht die Generalsekretärin von Amnesty International Deutschland (AI), Selmin Çalışkan.

21
09
2015

Als Lehre aus der NSU-Mordserie, wurden nun schärfere Gesetze für rassistische, islam- und fremdenfeindliche Straftaten erlassen.

01
08
2015
0

Koranlehrer angegriffen

Ermittlungsverfahren eingestellt

Das Ermittlungsverfahren im Falle des angegriffenen Koranlehrers in Mannheim wurde eingestellt. Zuvor tätigte ein Polizeibeamte einen diskreditierenden Aktenvermerk über das Opfer. Der Koranlehrer erhebt nun Strafanzeige gegen den Beamten.

14
07
2015

Die AfD hat sich unter der neuen Vorsitzenden Frauke Petry neu positioniert. Ein deutlicher Schub nach rechts in Richtung Islam- und Fremdenfeindlichkeit ist zu beobachten. Ein Kommentar von Florian Giezewski.

14
07
2015
0

Die Sügida-Gründerin steht wegen Volksverhetzung vor Gericht. Sie soll auf Facebok fremden- und islamfeindliche Äußerungen getätigt haben.

24
06
2015
0

Der ehemalige AfD-Politiker Holger Arppe wurde aufgrund seiner islam- und fremdenfeindlichen Aussagen im Internet wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe verurteilt.

19
05
2015
0

Der mutmaßliche Brandstifter der Wittener Moschee schwieg zunächst zu den Vorwürfen, nun streitet er die Tat ab. Womöglich war er zum Tatzeitpunkt nicht schuldfähig, der Mann war in psychologischer Behandlung

07
05
2015
0